Warrior Cats, FF wiederbelebung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn man es gut `verpackt´, dann könnte es eine sehr gute Fanfiction werden. Solange die Idee dir gefällt und du Spaß hast, daran zu arbeiten, bin ich mir sicher, dass es gut wird.

Weißt du schon, wie die Anführerin es erfährt? Falls nicht könnte eine SternenClan-Katze ihr vielleicht eine Geschichte eines großen Anführers erzählen, welcher sein letztes Leben einem guten Freund überlässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Idee, nur muss man diese, um sie glaubhaft darzustellen auch mit einer realistischen Begründung darstellen.

Ich würde soetwas vorschlagen:

Der SternenClan will der verstorbenen Katze ein neues Leben ermöglichen (wie bei Rußherz und Rußpelz). Dies wird aus irgendeinem Grund verhindert, vielleicht weil dem SternenClan gerade durch irgendeine dunkle Kraft die Macht entschwindet. Der SternenClan hat aber noch die Möglichkeit, dass der Katze das Leben einer anderen geschenkt wird.

Ich fände es noch spannender, wenn dies nur durch unter Bestimmten Voraussetzungen geschehen
könnte, zB nur bei Vollmond/Neumond, nur in der Abenddämmerung, nur wenn die Katze noch nicht vergraben wurde, ... (überlege dir hier vielleicht etwas kreativeres^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Goldstern2000 19.06.2016, 16:21

ich habe schon eine bestimmte voraussetzung, aber danke für die Ideen!

0
Silberlilie 22.06.2016, 12:56

okay, super👌

0

Ich finde die Idee mega cool *-* Mach das bitte! :D

LG Feuersturm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Goldstern2000 19.06.2016, 16:21

Danke! Ich werde es aufjedenfall machen! <3

1

Ziemlich kreativ:) Wenn du das gut einbaust, könnte das super spannend werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?