Warnleuchte flackert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist nicht weiter tragisch. Irgendwo am Handbremshebel ist ein Kontakt, der vermutlich defekt ist. Auf das Fahrverhalten wirkt sich das nicht aus. Der Schaden ist günstig zu beheben.

Also, das heißt nicht, das die Bremse blockiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123lissy
20.12.2015, 17:00

Habe gelesen es könnte auch mit der Bremsflüssigkeit zusammenhängen. Stimmt das?

0

Wenn der Wagen bei gelöster Handbremse frei rollt(also leicht hin und her geschoben werden kann) und keine schleifenden Geräusche auftreten, würde ich einen Defekt in der Elektrik vermuten(Schalter verdreckt oder lose,oder lose Kabel).              
Da kannst du bedenkenlos mit weiter fahren.
Aber mal in naher Zukunft die Sache Überprüfen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein das der Kontakt etwas abgenutzt ist und deshalb nicht mehr ganz runterdrückt.... Das würde das flackern erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123lissy
20.12.2015, 16:55

Manchmal leuchtet sie aber auch durchgehend. Kann das auch andere Ursachen haben?

0
Kommentar von Janemann911
20.12.2015, 16:57

Wahtscheinlich nein. Eine Ferndiagnose ist immer schwierig. Aber warscheinlich ist nur der Kontakt abgenutzt und geht deshalb nicht mehr ganz auf den Anschlag der die Glühbirne dann ausschaltet

0

Ja du darfst noch fahren. Es gibt einen Kontakt wenn du die Handbremse ziehst, vermutlich ist hier ein Wackelkontakt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?