Warmwasserspeicher, Durchlauferhitzer, Boiler --> Unterschied?

5 Antworten

Begriffe 1 + 2 erklären sich von selbst, Begriff 3 erklärt dir Wiki.

Warmwasserspeicher = Großer Tank, meist für Einzelhäuser, ab 150 Liter aufwärts, sind an der zentralen Heizung mit angeschlossen.

Boiler = Kleiner Warmwasserspeicher mit höchstens 50 Liter, jeweils an eine Wasserquelle angeschlossen. Vom englischen to boil = kochen

Durchlauferhitzer = Das Wasser wird direkt beim Gebrauch über einer Flamme (meist GAs) erhitzt

Bis auf dem Boiler sind die Worte wohl selbsterklärend. Ansonsten hilft Google da weiter.

Was möchtest Du wissen?