warmes Essen Abends

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Warmes Essen hat immer den Vorzug, dass man gegartes Essen, ohne irgendwelche bakterielle Belastung - durch die Hitze wurden diese abgetötet - zu sich nimmt. Klar kannst du was warmes Essen. Es kommt nur darauf an was. Wenn du auf Diät bist, wird es sich nicht empfehlen einen ganzen Hackbraten wegzuhauen. Wenn du aber ein Süppchen oder eine Gemüsepfanne isst, spricht da nichts dagegen.

klar kann man nur sollte man auch wissen dass jeder körper merkt wenn er mit diätkram gefüttert wird es wird ihm nicht gefallen wer will das schon

Ja aber nicht zuviel,zu spät und zu fettig.Hähnchenfleisch gekocht usw

mann sollte einmal am tag warm essen..

Aberdes schwere esssen abends sezt an und belastet den Körper unötig.

Es gibt keinen Beleg dafür, dass warmes/schweres Essen den Körper belastet. Der einzige Effekt ist, dass man dem Körper für die Nacht noch ewig viele Essensreserven mit auf den Weg gibt, sodass er Nachts nicht von den Reserven lebt, was zum Abnehmen beitragen würde.

0

Als wenn die Kalorien mehr werden wenn man sie erhitzt....

Was möchtest Du wissen?