Warm bin ich immer müde?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

naja die Schlaufdauer ist nicht entscheidend für dein Wohlbefinden sondern eher die Schlafqualität. hier spielen die REM und Tiefschlafphasen eine wichtige Rolle. 

Hallo.

Es heißt immer, dass man 7-8 Stunden Schlaf auf jeden Fall braucht, doch von dem, was ich gehört habe, hängt das von der Person ab.

Manche Leute können locker mit 6 Stunden aus und manche sind nach 13 Stunder immernoch müde. 

In früheren Zeiten, vor dem Aufstieg der Zivilisation schliefen Menschen in kleinen Abständen und gebrochenen  Rythmen.

Man hat Menschen in eine "altertümliche" Umgebung versetzt und sie verfielen in ein ähnliches Schlafmuster zurück.

Zwing dich nicht dazu, zu schlafen. Erzwungene Erholung ist keine richtige Erholung.

Probiere verschiedenes aus, vielleicht musst du erst noch deinen Rythmus finden ^^.

LG.

Hallo,

was ich dir nun schreibe, ist weniger dramatisch als es sich liest.

Wir haben alle damit zu tun -Lethargie!

Viele schlafen auch gar nicht mehr - ein neues Übel!

Zur Lethargie:

Saft- und Kraftlosigkeit, Müdigkeit ist auch zurückzuführen auf geistige Belegung! Da hat sich dann  eine laue, unfertige Seele an dich geheftet und verhält sich so wie deine Symptome es zeigen.

Es ist schlimm, man vertut die Zeit...

Diese Seelen verstorbener Menschen wissen meistens nicht, dass sie tot sind und heften sich in ihrer Orientierungslosigkeit an den nächsten Menschen. Es ist unglaublich, aber gehört zum Alltag, nur wissen sollte man es!

Diese Seelen kleben oft an den Menschen, und ohne dass sie es auch wollen, hält sie der Körper-Geist-Magnetismus an dem Menschen fest Im schlimmsten Fall entsteht eine Bessenheit.

Du magst es glauben oder nicht: Wir sind ständig vom Fluid des Jenseitigen umgeben, und auch von unzähligen Geistern, oder Seelen Verstorbener. Je nach dem geistigen Entwicklungsgrad sind diese Geistseelen entwickelt u. aufgeklärt,  finden so ihren Weg in höhere Ebenen, oder sie bleiben für kurze bzw. längere Zeit (bewußlos - benommen) auf der Erdenebene, bis sich das Bewusstsein wieder einschaltet u. ein höheres Geistwesen weiterführt.

Der unwissende Mensch auf Erden hat seine Plage damit, denn es fordert Energie, und das ist dann die  ständige Müdigkeit, Lethargie!

Wenn du Genaueres davon wissen willst,  kannst du ein Gratis-PDF herunterladen. Surfe: Carl Wickland / Dreissig Jahre unter den Toten 

Zusatz :  gratis pdf 

Heilung erfährst du unter anderem auch durch das Gebet, denn so wie es diese Geister gibt, so hast du auch einen Schutzengel, der sich durch deine Bitten zur Handlung u. Rettung bemüht u. entsprechende Lichtkräfte aktiviert.

Nun stehe auf und nimm dein Bett! ☺

Was möchtest Du wissen?