Warentransport nach Russland

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Würde auch erst mal überlegen um welche Umfang an Ware es sich handelt. Die größten Hürden dürfte der Zoll bereit halten. Für den Transport selbst gibt es etliche Möglichkeiten. Wenn es ein Dauerhafter Transfer wird, würden eigene Container http://www.lotus-containers.com/de/container/Transportcontainer und später eigene LKWs und Fahrer helfen Gewinn zu machen. Am schwierigsten wird es wohl bei Lebensmitteln oder anderer verderblicher Waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://goo.gl/ffToCv hier kannst du die Zoll, Ein- und Ausfuhrbestimmungen für Russland mal anlesen und dann kannst du dann immer noch zu einer Spedition gehen und konkret nachfragen. Du hast in jeder größeren Stadt (ich wohne in Berlin) neben dem Zoll meistens auch ein, zwei Speditionen sitzen, die auf Ex-/Import spezialisiert sind und sich mit dem Russlandgeschäft sehr gut auskennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich an den Zoll die koennen dir weiterhelfen oder an eine Spedition, die bereits Waren nach Russland versendet. Diese erledigen dann alle schriftlichen Arbeiten mit den erforderlichen Dokumenten und wissen sehr genau was eingefuiehrt werden darf und nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nicht mehr verrätst wirst Du auch keine genaue Antwort erhalten. Entscheidend ist nämlich der Zoll und für den Zoll ist entscheidend was GENAU ihr einführen wollt. Kann sein, dass es garnicht gehen wird oder, dass eine Menge Papierkram extra notwendig ist, gerade bei Sachen, die in Richtung "naturhaltige" geht. Es kann auch sei, dass die Einfuhrabgaben den Preis uninteressant machen. Russischer Zoll ist auch so eine Sache. Da kommt ihr nicht umhin einen Spezialisten zu beauftragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich an den Zoll, die können dich gut beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt für ALLES Einfuhrbestimmungen. da musst du dich beim russischen Zoll schlau machen. Es gibt Produkte, welche man nicht einführen darf oder Produkte, welche nur ein Monopolist einführen darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann Dir jede international tätige Spedition beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein paar Paletten hat, wendest du dich an eine Spedition, die nach Rußland liefert und fragst die... Bzw du beauftragst die, und die erledigen den ganze Papierkram.

Oder willst du die Paletten selber transportieren? Wenn du keine Ahnung hast, scheiterst du damit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?