Warentarifnummer - Zoll

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi, der Versender muss schon bei der Ausfuhr eine Tarifnummer angeben. Diese steht auf der Versandrechnung und wird dann vom Kurier für die Verzollung genutzt. Eine offizielle Anfrage ein neues Produkt eintarifieren zu lassen kostet ist aber für einen "normalen" Import nicht notwendig.

Manche Spediteure / Kurierdienste verlangen Geld für die Recherche von Warentarifnummern. Lass' Dir vom Exporteur den HS-Code geben, der hilft schonmal für die Eintarifierung.

Das machen die Speditionen, jedenfalls die Überseespeditionen und auch die meisten Kurierdienste für Dich. Aber es ist auch nicht schwer die selber herauszufinden.

Hier findest Du die Warennummer:

http://www.zolltarifnummern.de/

Was möchtest Du wissen?