Warensendung ist beim Käufer nicht angekommen

5 Antworten

Ja meine Erfahrung ist deshalb meide ich und akzeptiere keine Warensendung ich hatte schon so oft Probleme gehabt damit aber meist immer fair geklärt halb halb Erstattung Ersatzware wenn man hat oder komplett Geld zurück erstattet

Ich gehe mal davon aus, dass du bei Ebay als Privatmensch Verkaufst? Dann ist es richtig, dass das Versandrisiko zu lasten des Käufers geht. Bist du Händler ist diese Vorgehensweise nicht zulässig. Falls du also Privathändler bist liegt die Beweislast ja nicht nur eindeutig bei dir. Wenn man dem Käufer böses unterstellen würde, könnte man auch sagen, er hat die Warensendung erhalten und spekuliert darauf sein Geld zurück zu bekommen so dass er die Ware nicht bezahlt hat. Der Käufer kann dir ebenso wenig beweisen, dass er die Ware nicht erhalten hat, wie du ihm beweisen kannst, dass du die Ware abgeschickt hast. Das ist bei Warensendungen nunmal immer so. Du hast jetzt zwei Möglichkeiten. 1. Geteilte Leid ist halbes Leid. Biete ihm an, die Hälfte des Kaufpreises zu erstatten. 2. Lass es darauf ankommen und riskiere eine negative Bewertung in dem du ihm sagst, dass du die Ware abgeschickt hast und es nicht dein Problem ist, wenn er das Versandrisiko einer Warensendung eingeht. Abhängig vom Streitwert, kann dir bei dieser Vorgehensweise sowieso nichts passieren.

Übrigens kann Ebay nicht antworten. Die sind zu beschäftigt mit Geld zählen...

0

Bin Privatverkäufer. Möchte natürlich auch keine Negativbewertung erhalten, aber auch nicht alles auf meine Schultern nehmen. Denke, Dein Vorschlag zwecks "Halbe/Halbe" ist gut u. das werde ich dem Käufer jetzt auch anbieten. Danke!

0

Nein, eine Nachverfolgung ist nicht möglich. Deshalb schreiben die klugen Ebayer ja auch immer: "Unversicherter Versand erfolgt auf eigenes Risiko". Auch wenn Du eine Quittung über den ganzen Betrag hättest, würde Dir das nicht weiterhelfen. Daraus geht ja nicht hervor, wann was an wen verschickt wurde. Warensendungen haben i.d.R. keinen besonders hohen Wert bzw. Preis bei Ebay - da wäre ich im Zweifel kulant und würde das Geld rückerstatten.

Wer macht bei einer Auktion das Angebot und wer die Annahme?

Hallo,

stellt das Anpreisen der Ware durch den Auktionator bereits das Angebot dar, oder ist das ein invitatio offerendum? Und nimmt man durch "Handheben" das Angebot an, oder stellt man dadurch erst den Antrag? §156...der Vertragsschluss kommt erst durch den Zuschlag Zustande und erlischt, wenn ein Übergebot abgegeben wird... hilft mir nicht so ganz raus!

Bitte keine Laienantworten, Vielen Dank!

...zur Frage

EBaykleinanzeigen Ware angeblich nicht angekommen Käufer droht mit Anzeige, was kann ich jetzt machen?

Habe über eBaykleinanzeigen etwas verkauft für 40 Euro inkl Versand. Käufer sagt ist nicht angekommen (seit 4 Wochen Ca.) Problem ist hatte in der Beschreibung nur geschrieben Versandkosten 2,50 Euro. Käufer hatte auch net gefragt nach Versand Art . Habe es als Warensendung geschickt mit vielen anderen Sendungen . alle angekommen außer das wohl !hatte angeboten , da es mir ja auch leid tut das es nicht angekommen ist , das sich der Käufer noch etwa aussuchen kann von meinen Verkaufsachen . Möchte er nicht möchte Geld zurück . Droht jetzt mit Anzeige mit diesem Grund ; nach § 263 StGB "Betrug".

Ich bin ein ehrlicher Mensch , gehe arbeiten verdiene mein Geld , und habe es nicht nötig Menschen wegen 40 Euro zu betrügen !

Aber was soll / kann ich jetzt machen ? Wäre dankbar über Ratschläge 

- Original Text von Käufer ;

die Rechtslage ist folgende. Sie sind als Verkäufer dafür verantwortlich das das Paket bzw. in diesem Fall Grossbrief beim Käufer ankommt. Wenn sie die Ware unversichert bzw. ohne die Möglichkeit anhand einer Trackingnummer die Sendung zu verfolgen verschicken, ist das ihr Risiko. Dies ist meine letzte Nachricht über diesen Weg. Sollte es keine Einsicht von ihrer Seite geben und der gezahlte Betrag nicht erstattet wird folgt eine Anzeige nach § 263 StGB "Betrug".

...zur Frage

Warensendung bei Ebay - nicht angekommen - droht jetzt mit Anwalt und Strafanzeige

Hallo Ich habe einen Artikel über Ebay verkauft. Ich bin privater Verkäufer. Der Artikel wurde von mir als Warensendung verschickt. In der Auktion und auch nach der Auktion, habe ich auf den unversicherten Versand hingewiesen. Sollte der Versand versichert erfolgen, sollte sich der Käufer melden. Hat er aber nicht. Bezahlt wurde der Betrag für die unversicherte Sendung. Der Artikel kam leider nicht an. Jetzt droht der Käufer mit Strafanzeige bei der Polizei und mit einem Anwalt. Warenwert: 1.- Versand 2,-. Also zusammen 3.- um die es geht. Da der Käufer sehr unverschämte Mails schickte, habe ich ihn nicht angeboten, ihm mit der Rücküberweisung des Betrages entgegenzukommen. Er schickte mir unzählige Mails mit Drohungen. Ich habe ganz sachlich darauf geantwortet: Ware wurde verschickt, Versand kann nicht nachgewiesen werden da Käufer unversicherten Versand zahlte und nicht auf versichte Möglichkeit zurückgriff. Hat jemand Erfahrung mit einer Strafanzeige? Was kommt da auf mich zu?

...zur Frage

Kann ich eine Warensendung nachverfolgen?

Moin,

ich habe vor eineinhalb Wochen eine Warensendung abgeschickt.

Diese Warensendung ist bis heute nicht angekommen.

Kann ich die Warensendung nachverfolgen?

Viele Grüße

...zur Frage

Warensendung wie verschicken? Umschlag,Briefmarke

Ich möchte ein Trikot verschicken. Kann ich das Trikot einfach in einen A4 Umschlag wie man ihn auch für Bewerbungen benutzt versenden? Dann reicht doch eine 1,45€ Briefmarke oder?

...zur Frage

Wie lange dauert ein Brief (ca.18g) ohne Priority nach Spanien? Habe 1,45 Porto beklebt?

Hi, am vergangenen Mittwoch habe ich einen kleinen Brief (18g) mit 1,45 Porto nach Spanien los geschickt. Heute (Mittwoch danach) ist er immer noch nicht angekommen.. Ich habe kein Priority Aufkleber benutzt..

Kann mir einer sagen wann ca. der Brief ankommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?