Waren Preußen Deutsche oder Polen?

3 Antworten

Die Frage ist so pauschal nicht so ganz einfach zu beantworten.

German_Speakers_in_Prussia_1905+10.png (10024×6960) (wikimedia.org)

Wenn wir für diese Fragestellung definieren, dass in früheren Zeiten fast ausschließlich die Muttersprache den Ausschlag gab, ob man "deutsch" war oder nicht, kann man anhand der zuvor verlinkten Karte erkennen, dass in Preußen vor dem 1. Weltkrieg nicht nur deutschsprachige Menschen lebten. Allerdings versuchte Preußen auch über lange Zeit, die polnischsprachigen Preußen zu "germanisieren".

Preußen war teil es Deutschen Bundes (Ein zusammenschluss aus DEUTSCHEN Kleinstaaten) und Bismarck (Preuße) hat 1871 das Deutsche Kaisereich unter der Führung Preußens gegründet...waren schon Deutsche

Deutsche, die große Teile Polens jahrhundertelang besetzten. Sie waren es ja auch, die Deutschland nach den Kriegen mit Dänemark, Österreich und Frankreich vereinten, nur eben unter ihrer Führung.

Was möchtest Du wissen?