Waren manche Wikinger in Skandinavien mosleme?

19 Antworten

Möglicherweise gab es vereinzelte Wikinger, die Muslime waren. 

Aber der große Teil war es nicht. Die Wikinger hatten ihre eigene(n) Religion(en) und wurden später christianisiert. 

Man weiß aber heute, dass einige Wikingervölker auch Kontakt zu den Arabern hatten. Du kannst dir z.B. mal das hier durchlesen: 

https://en.wikipedia.org/wiki/Ahmad_ibn_Fadlan

Das ist zwar nicht Skandinavien, aber trotzdem ganz interessant. :) 

Falls Du dich auf die Meldung durch Annika Larsson beziehst: Die ist sehr schnell widerlegt worden. Da steht weder Allah noch Ali.

Was ist "mosleme"?? 

Wenn ich mich recht entsinne waren die meisten Leute in Skandinavien, oder besser die, von denen man sicher weiss, Christen. Ältere Religionen gab es bei denen auch (diese Nummer mit Odin und so), aber darüber gibt es wohl nur sehr wenige Aufzeichnungen. 

Waren keine Christen

0

Was möchtest Du wissen?