Waren Jakobiner für oder gegen die französische Revolution?

6 Antworten

Falls es dir noch niemand erzählt hat, AC ist genauso wenig das Leben, wie Entenhausen.

Die Jakobiner waren eine der treibenden Kräfte während der Revolution, und haben anschließend die Regierung übernommen.

Sie waren weder gut noch böse. Lies den Wikipedia-Artikel vollständig.

Wie Du aus dem Link ersehen kannst, waren die Jakobiner die Revolutionäre und Feinde der Monarchie. Sie radikalisierten sich schnell und errichteten dann eine furchtbare Terror-Herrschaft.
https://de.wikipedia.org/wiki/Jakobiner

Es gibt kein gut oder böse, wenn jeder glaubt, er tue das Richtige. ^^

Kennst du den Teil von AC, der in der USA spielt? Da denkt man auch erst, sie seien die Bösen (Templerorden) aber dann...

 

Was möchtest Du wissen?