Waren im Supermarkt bekleben?

5 Antworten

Inwiefern ist Sachbeschädigung (zzgl. ggf. der Delikte die PunkExpert28 bereits aufzählte) ein friedlicher Protest??? Das ist aggressive Hetze.

den Kunden aufklärt über illegale Tätigkeiten der Produktionsfirma

Aufklären? Du? Vorher weißt du denn, dass die Behauptungen über jene Firma stimmen? Warst du dabei? Hast du es persönlich erlebt? Oder bist du auch nur einer von denen, die irgendwas nachplappern, was sie lediglich vom Hörensagen her kennen und/oder von irgendwelchen dubiosen Online-Hetz-Portalen?

Gibt es denn rechtskräftige Urteile zu deinen Behauptungen? Falls ja, dann kann sie jeder interessierte Verbraucher selbst nachschlagen. Ansonsten lass die Leute in Ruhe und sich ihe eigene Meinung bilden, sofern sie interessiert sind.

Schabeschädigung, Geschäftsschädigung, eventuell Verleumdung und üble Nachrede. Wenn die Firma ihre Anwälte anschmeißt dann sind die Kosten ganz schnell im oberen fünfstelligen Bereich. Sowas wie Hausverbot kommt dann noch dazu.

Du musst den Schaden bezahlen, also jeden beklebten Artikel.

Was möchtest Du wissen?