Waren Goethe und Einstein Muslime?

11 Antworten

Goethe hat die strenge Trennung der Konfessionen abgelehnt. Moslem war er aber nicht.

Ja das waere ein Ding...Goethe wurde 1995 Postum auf Grund von islamischen Nachforschungen der Name "Mohammed Johann Wolfgang von Goethe" verliehen, was - nach Meinung aller bedeutenden Historiker - aber keinen Sinn macht, da Goethe sich zwar intensiv mit dem Islam auseinander setzte, sich aber mit dem Weltbild nicht anfreunden konnte, seine Forschung in diesem Bereich wird daher eher als Versuch gesehen eine Verstaendigung des Islams mit dem Christentum zu erreichen. Einstein als Moslem ist sogar noch abwegiger, da nichts in seiner Biographie auf eine solche Annaeherung hindeutet, Einstein arbeitete bis zu seinem Tod eng mit dem israelischen Staat zusammen, nach dem Tod des israelischen Praesidenten Weizmann wurde Ihm dessen Nachfolge angeboten, was Einstein aber ablehnte...

Göthe war zu sehr dem Leben zugeneigt und hat gerade die Frauenfeindlichkeit im Islam kritisiert. Ein Muslim war er nicht, warum auch? Wieso sollte er konvertieren und wieso sollte er genau das geheim halten?

Göthe mache sich sehr frei Gedanken über alles möglich, was man daran sieht das es von Göthe sehr viele Aussagen zu allem möglichen gibt. Deshalb kann man ihn Heute alles mögliche "unterschieben", was aber ziemlich unredelich ist.

Einstein war wohl zuerst eher Atheist und in späteren Jahren wohl Gottgläubiger (nach eigenen Aussagen). Aber ganz sicher kein Muslim.

Das es viele Muslime gibt die Göthe und anderen die nicht mehr leben und sich nicht mehr wehren können für ihre Religionen einverleiben wollen ist für Nicht-Muslime schwer verständlich. Göthe und Einstein sind zwei Namen von vielen.

Ich habe erlebt das es aus einem Gefühl heraus geschieht das Muslime meinen ihre Religion sich und anderen gegenüber rechtfertigen zu müssen und bekannte Persönlichkeiten als gute Gründe gelten Muslime zu bleiben. Sozusagend: Es kann nicht falsch sein ein Muslim zu sein wenn es Person XYZ auch war.

Was möchtest Du wissen?