Waren einige Russen im Kampf Napoleon gegen Russland gegen ihr Land? Also waren einige Russen auf Napoleons Seite?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

da werden sicher auch russen die seiten gewechselt haben, nicht nur franzosen, bayern, sachsen oder preussen.

je nach tagespolitik, bezahlung und aktuellen vorgesetzten. wenn man trotz entsprechenden meldung als kanonfutter in die shcalcht geschickt wurde, hat man veruscht sich abzusetzen und auf der anderen seite zu kämpfen und dieser dann auch infos zu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JBEZorg
28.01.2016, 08:22

Tja, du musst nicht diese euroäische Fähnchen nach dem Wind Mentaltät nicht auf Russen übertragen. Für Russen ist sowas völlig absurd.

0

Nicht dass ich wüsste.

Dagegen haben ca 90 000 Deutsche an der Seite von Napoleon gekämpft.

Der Hauptfeind von Napoleon waren auch nicht die russischen Soldaten, sondern die Wetterverhältnisse ("General Winter"), die Läuse und die Kranhkheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huckebein
27.01.2016, 18:24

Aber sicher doch. :) Wie im 2. Weltkrieg!  Hätte es diesen kalten Winter nicht gegeben, diesen bösen General :), dann hätte Deutschland den Krieg gewonnen.:) Die Läuse, Wanzen und diverse Krankheiten hatten auch nur die Franzosen bzw. die Deutschen. Die Russen blieben davon verschont...

2

Fakt ist, dass es in jedem Krieg Menschen gibt, die aus persönlichem Vorteil ihr Land verraten, mit dem Feind kollaborieren und als bezahlte Söldner ihre Haut zum Markte tragen. Da brauchst du gar nicht weit zurückzugehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Russen habennicht gegen Napolen gekämpft. Napoleons Angriff wurde von Russen als Angriff auf ihr Land und Volk empfunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt waren auch einige Russen gegen den Zaren kämpfen.

Denn wenn jemand die Ideologie seines Landes nicht passt , würde er kämpfen.

Das hattest du auch früher und es wird immer so sein, beweise gibt es nicht , da es von da keine Zeitzeugen gibt oder evtl schriftlich belegt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JBEZorg
28.01.2016, 08:24

Nein, Russen haben nicht für Napoleon gekämpft.

0

Was möchtest Du wissen?