Waren das Frösche oder was sonst?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Froschlurche! Welche Art, kann hier niemand aufgrund der dürftigen Beschreibung und ohne Bild genau bestimmen. Es beginnt jetzt die Paarungszeit der Amphibien und da suchen sie das Wasser auf. Kaulquappen können es noch nicht gewesen sein, denn erst müssen die Froschlurche abgelaicht haben und dann müssen sich erst die Kaulquappen entwickeln. Das ist nicht vor Mitte April der Fall. Insofern waren dies ausgewachsene Froschlurche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde sagen wenn es gequakt hat dann sind das Frösche, ganz kleine ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht waren es auch Lurche. Aber gut möglich, dass es noch nicht vollständig entwickelte Frösche waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veganophob
13.03.2014, 17:16

lurche quaken höchst selten

0
Kommentar von Luftkutscher
13.03.2014, 17:30

Nicht vollständig entwickelte Frösche? Also Kaulquappen? Um diese Jahreszeit? Wann sollen die Frösche dann abgelaicht haben, damit es jetzt schon Kaulquappen gibt? Zu Weihnachten?

1

es gibt mehrere frosch und krötenarten hier

manche sind größer, andere kleiner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es quakte, waren es Frösche, Unken oder Kröten. Ohne Bilder kann man nur raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?