Waren alle Workouts umsonst?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich würde dir hiit empfehlen (high intense intervall training), also eine mischung aus cardio und krafttraining. Schau dir doch mal bei youtube "bodykiss" an. Da sind wenigstens keine leeren versprechen, sondern wirklich gesunde rezepte und gute workouts. Von ihr gibt es auch noch verschiedene Programme, die man aber zahlen muss, was ich deshalb nicht gemacht habe, die youtube videos sind da finde ich ausreichend. 

Außerdem cool finde ich noch mark maslow (marathonfitness). Das ist eine website eines fitness-coaches, auch prima, wenn man wissen möchte was nun wahr ist. Im internet steht ja bezüglich zunehmen, abnehmen, gesund essen usw. seeehr viiiel Schwachsinn.



Neben dem Training (macht nur 30% des abnehmens aus), ist die ernährung sehr wichtig (macht 70% aus). Welche ernährung nun gesund ist, dauert etwas länger, um das zu erklären. schau dich also mal bei bodykiss und marathonfitness um. Die kann ich echt empfehlen.


hier zb. zur gesunden ernährung ein klasse video, dessen inhalt wirkloch mit richtigen studien belegt ist und nicht nur irgendein stumpfs Werbeversprechen ist:


https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwitjuKBuofNAhWLWSwKHTeJDeQQtwIIHzAA&url=https%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3D0azqGRd8fpE&usg=AFQjCNFC\_rK5pLFqHiEW5N3no7GwTQjywg


ps: abnehmen an nur einer stelle, wie nur dem po, geht sowieso nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?