Ware unter 40 € bestellt falsche Ware geliefert wer zahlt Versand?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast vollkommen Recht. Wenn die Ware nicht der bestellten entspricht gilt die 40.- Regelung nicht und der Verkäufer muss dir komplett deine Kosten Erstatten. Normalerweise geht das schon auch über PayPal. Hatte schon selbst so einen Fall.

Es geht ja nicht darum was du direkt bei PP bezahlt hast für den Artikel, den es wird bei einer Rücksendung immer mehr sein durch die Rücksendekosten. PP holt sich den fehlenden Betrag (Rücksendekosten usw.) vom Konto des Verkäufers und bezahlt dir auf dein PP Konto diese Kosten. So war es damals zumindest bei mir, und das obwohl sich der Verkäufer mit Händen und Füßen dagegen gewehrt hat.

Bleib einfach am Ball und schildere PP das mit den Rücksendekosten. Ich hoffe das es bei dir auch klappen wird. Mal abgesehen von dem ganzen hin und her, was schon ärgerlich genug ist. Kannst noch von Glück sagen das du per PP bezahlt hast, sonst hättest du jetzt alles an Geld verloren und die Ware auch noch.

Viel Glück!

Hallo Mhh also ich dachte die frechemaus sitzt bei mir zuhause... da haben wir dann also noch eine ;) Ne Quatsch wirklich eine sehr gute Antwort. Habe das Paypal schon geschildert. Der Fall ist jetzt eröffnet, mal sehen was da kommt.

Auf jeden Fall danke ich dir für diese sehr präzise Antwort. Jetzt bin ich ein bissel schlauer.

Lg Cyb

0

Du kannst ihm sicherlich eine Frist setzen, dass er diese ebenfalls zurückzahlen muss, da du in Deutschland ein Recht hast, die Ware anzusehen und bei erheblichen Unterschieden (wie z.B. das Bewerben als Uncut und Lieferung einer Cut-Version), für dich kostenfrei, zurückzugeben. Somit dürfen dir auch keine Versandkosten entstehen.

Jedoch wirst du z.B. mit einer Anzeige wegen Betruges wohl nicht unbedingt weit kommen; sie würde wohl wegen Nichtigkeit eingestellt.

Hallo Auch dir danke ich sehr herzlich. Eine Frist hab ich ihm auch gesetzt, aber der Rest läuft jetzt über Paypal. Habe genug Zeit an ihn verschwendet.

Da kaufe ich nie wieder und ich habe meinen Frieden

Lg. Cyb

0

So, jetzt formatierst du deinen Text mal mit ein paar Absätzen und dann lesen wir ihn noch einmal.

Hallo Es tut mir natürlich leid das du Schwierigkeiten gehabt hast meinen Text zu lesen/verstehen. Ich war in Rage und hab mir mit dem Schreiben Luft gemacht.

Werde versuchen mehr Absätze einzubauen, damit auch du meine Texte verstehst. Nur solltest du dich fragen: Wie hilfreich war meine Frage jetzt?

Nur einen Text herablassend kritisieren, weil ein paar Absätze fehlen und dann keine hilfreiche Antwort mitzusenden, ist wohl nicht ganz so hilfreich;)

Kritik ist gut, aber kommt besser an wenn man noch etwas hilfreiches dazu schreibt...

Lg. Cyberions

0

Was möchtest Du wissen?