War schonmal jemand in der gleichen Beziehungssituation?

6 Antworten

Ich habe erst 5 jahre gelesen und dachte mir; schade das so eine Beziehung den bach runter geht. Als ich dann 5 monate gelesen habe musste ich lachen. Versuch es gar nicht mehr.
Wenn man sich in 5 monaten so oft trennt, und er nach 5 monaten sich schon nicht mehr sicher ist, ist es keine wahre liebe. Mein freund ich sind +/- 5 jahre zusammen. Wir sind uns zwischendurch auch nicht sicher ob es jetzt liebe oder Gewohnheit ist, aber wir sind trotzdem für einander da und lassen einander unsere ruhe, zumindest mehr oder weniger. Aber sowas kann nach 5 jahren passieren. Bei 5 monaten sieht das anders aus; da ist es dann wahrscheinlich eine unglaubliche unsicherheit und es geht mit fast 100% Sicherheit auseinander.

Wenn ihr nach 5 Monaten angefangen hättet an eurer Beziehung zu zweifeln, dann hätte ich das ja verstanden. Reiz des Neuen und rosa Brille weg, usw...

Aber wenn es bereits in den ersten 5 Monaten so viel hin und her gab, dann kann das nicht die wahre Liebe gewesen sein. Ihr habt es miteinander probiert. OK. Es hat leider nicht funktioniert. So etwas kommt in den besten Familien vor. Auch wenn ihr sehr viel füreinander empfindet, als Paar passt ihr leider nicht zusammen. Quält euch nicht länger und seht der Realität ins Auge.

Tut mir leid für euch! Trennt euch im Guten. Ein Versuch war es wert! Behaltet gegenseitig Respekt und Hochachtung voneinander. Es hat nicht sollen sein.

Die Sache ist, wir haben uns nicht getrennt weil es nicht gepasst hat, ich hatte einfach zu große Ängste zu Vertrauen und hab oft einfach abgeblockt..

0
@Liisa1508

Dann bist du noch nicht bereit für eine Beziehung oder er ist nicht der richtige Partner. Versucht nichts zu erzwingen. Vertrauen ist die Basis für jede Beziehung. Wenn das nicht da ist, warum auch immer, dann kann es nichts werden. Auch wenn man sich noch so bemüht.

0

Da gibt es ein altes Sprichwort der Indianer, das besagt dass man irgendwann auch mal absteigen soll, wenn man versucht ein totes Pferd zu reiten.

Und wenn sich in den paar Monaten schon so viele Probleme aufgetan haben, mehrere Trennungen und und und, dann sollte man auch im jugendlichen Alter irgendwann einsehen das ein stures Festhalten an einer Beziehung euch beide nicht weiterbringen wird.

Was tun wenn man mit seinem freund streit hat?

Ich habe jetzt seit einer Woch zirka streit mit meinem freund, wir sind seit 9 Monat zusammen und hatten noch nie so Streit miteinander, auser kleinere diskusionen die schnell wieder gut kamen. Jetzt sagte er mir das er einfach mal zeit für sich braucht und das er sich sozusagen zwingen muss sich mit mir zu treffen. Ich weis nicht was passiert ist aber ich weis auch auch das er nicht in der lage wär mich zu betrügen. Ich weis nicht ob es einen zusammenhang hat das er sich ein neues Motorrad für viel Geld gekauft hat und ich ihn halt einfach einbischen wie bremse weil ich auch zeit mit ihm verbringen will. Ob es ihn jetzt wie ärgert das er praktisch kein Geld mehr hat.

Kann mir jemand helfen um uns wieder zusammenzuschweisen?

Ich verzichte gerne auf dumme Kommentare :D

...zur Frage

Wie lange dauert Abstand?

Er will im Moment kein Kontakt und sagte dass ein bisschen Abstand uns beiden gut tut. Was meint er damit ? Wir waren gute Freunde, kennen uns lange und standen nah eine Beziehung zu führen .. wie lange dauert so ein "Abstand" ?

...zur Frage

Was wird gemeint (Beziehung)?

Also ich habe gestern mit meiner (zukünftigen) freundin geschrieben wenn alles gut klappt. Aufjedenfall habe ich geschrieben das ich als kind ein unfall hatte und ich eigentlich nicht hier ich schrieb: "Jz würde dich eigentlich ein anderer lieben" darauf antwortete sie: "Was wenn ich nicht will das mich ein anderer liebt?" Und genau das versteh ich nicht bitte um antworten und danke im voraus

...zur Frage

Sie LIEBT mich, will aber keine Beziehung mit mir?

Hey ^^

also folgendes: Seit fast 2 Monaten habe ich mit diesem Mädchen nun was am Laufen. Letzten Samstag war ich bei ihr und als ich ihr sagte, dass ich sie liebe, antwortete sie, dass sie mich auch liebt und gab mir einen wunderschönen kuss.

Aber auf die Frage, ob sie sich schon über eine Beziehung Gedanken gemacht hat, antwortete sie ja, aber sie möchte das noch nicht. Sie sagte sie braucht mehr Zeit. Und meinte als ich sagte, dass ich das nicht verstehe, dass ich es nicht verstehen muss.

Ich weiß, dass sie davor eine 2 Jahre lange Beziehung hatte und sie sehr verletzt wurde. Hat es vielleicht damit was zu tun? Es scheinte mir so, als brauche sie einen Beweis meiner Liebe.. Aber wenn man einen Menschen liebt, will man doch auch mit ihm zusammen sein?.. Ich weiß nicht weiter.

Könnt ihr mir helfen? Was kann es heißen, wenn sie meint, dass sie mehr Zeit braucht?

Mfg

...zur Frage

Hattet ihr nach der Trennung nochmal Kontakt zu eurem Ex?

Ich war mit meinem Exfreund ein Jahr zusammen. Mit vielen Höhen und Tiefen, wir waren oft mal davor Schluss zu machen.. Aber unsere Liebe war so stark uns hat so viel Verbunden. Nun ist seit 2-3Monaten aus. Wir haben uns so aus einander gelebt. Ich war immer die, die alles getan hat die immer gekämpft hat so wie er es nie tat. Er war am Ende nur noch fies zu mir dass ich Schluss machte, da er zu feige war. Nach der Trennung hatten wir uns nochmal 3-4 mal gesehen uns geküsst und miteinander geschlafen. Er meldete sich obwohl er Kontaktsperre wollten. Er sagte zu mir er könnte erstmal keine Beziehung eingehen, da er mich noch liebt und moment einfach nicht kann und will. Ich wollte ihn nicht gehen lassen ich wollte es ganz langsam angehen lassen, einen neustart.. weil wir es immer hingekriegt haben er wollte einfach garnicht mehr. Vor ein paar Tagen erfuhr ich von meiner Freundin dass sie sich mit meinem Ex unterhalten hätte. Er hätte gesagt er würde mich nicht mehr lieben, ich wäre ihm als Person ans Herz gewachsen. Da er mich schon seit Wochen überall gesperrt hat, so von wegen dass er nichts mehr von mir wissen will bat ich sie ihm was von mir zu schicken. Ich war so in Wut habe Sachen gesagt die echt sehr verletzend waren. Ich fühle mich so verarscht.. am Ende hatte er dann aber noch genug Gefühle für Sex? und er hatte mir nie so gesagt dass er mich nicht mehr liebt. Ich schrieb ihm dass ich ihn hasse, dass er mich anwidert, er sich nie wieder melden braucht und für mich gestorben ist. Ich wollte es einfach nicht glaube und schrieb ihm vorgestern dass er mir ins Gesicht sagen soll wie ein Mann .. er reagierte genervt und meinte ich bin ihm kein Gefallen mehr Wert er hätte schon alles gesagt( er hat mir gesagt er im moment nicht kann und will und nicht wüsste was demnächst ist), er wollte im guten aus einander und normal mit mir umgehen er habe nur noch Wut auf mich und wolle mich nicht mehr sehn. Darauf antwortete ich ok ich werde dich nie mehr in deinem Leben nerven, du bist mich los.. darauf hin kam nichts mehr.. glaubt ihr dass man vlt in ein paar Monaten versuchen kann bisschen Kontakt aufzubauen? ich empfinde wirklich noch sehr viel für ihn und denke jede min an ihn und wenn ich daran denke nichts mehr von ihm zuhören macht mich dass so traurig.. weil wir beide niemals wollten dass es so kommt.. habt ihr schon mal ähnliches erlebt? ich fühle mich so schlecht

...zur Frage

Ich hab einen sehr sehr sehr dummen Fehler gemacht! Meine Freundin will gar nicht mit mir reden. WAS KANN ICH TUN (Liebe, Beziehung)?

Also meine Freundin und ich sind beide in der 12.Klasse und gehen zsm auf einem Gymnasium. Wir sind seit ca.6 Monaten zusammen. Es gab echt sehr selten Streiten zwischen uns. Unsere Beziehung lief echt sehr sehr gut, bis vorgestern...

Da hab ich aus einem sehr dummen und bescheuerten Grund mit einer unseren Mitschülerin gestritten und sie sogar geschlagen. Also es war in unserem Stufenraum (wo wir in der frei stunde entspannen können). Sie wollte Fenster aufmachen und ich nicht. Nur deswegen haben wir angefangen zu streiten. wir waren beide irgendwie ziemlich aggressiv zu einander. Auf ein mal hat sie mich richtig in mein Gesicht geschlagen. Danach hab ich die Kontrolle verloren und sie ZURÜCKGESCHLAGEN! Da waren noch ganz viele andere Mitschüler, uns wurde sofort getrennt.

Meine Freundin war zwar nicht dabei aber viele von ihren Freundinnen waren da. Was vllt noch schlimmer war, ist als meine Freundin mich nach der Schule gefragt hat, hab ich mich noch nicht beruhigt und mit viele ''Emotionen'' erzählt dass es sei ok ein Mädchen zurückschlagen, was sie bestimmt noch mehr schockiert hat. Danach wollte sie gar nicht mit mir reden, egal wie oft ich mich auf whatsapp entschuldigen. In der Schule läuft sie von mir weg. Zitat: ''Ich will einfach nichts mit einer Person zu tun haben die sowas tut.'' Whatsapp Status hat sie auch von ''❤️+ mein Name'', was sie schon seit mehr als 100 Tage hat zu ''❄️'' geändert. Was echt ein schlecht Zeichen ist. Und ihre Eltern hatten sich früher auch oft heftig gestritten, weswegen sie bei sowas sehr empfindlich ist.

Ehrlich gesagt, ich bin selber echt immer noch sehr geschockt. Ich weiß selber nicht was los mit mir war, hab auch nie gedacht dass ich sowas machen würde. Mädchen zu schlagen ist wirklich wirklich unakzeptabel. Wahrscheinlich wegen dem ganzen Abi-stress, aber das soll ja keinen Grund sein ein Mädchen zu schlagen. Sonst kann ich sogar echt nicht mal böse zu werden, bin auch wirklich nicht so ne Person die mit Gewalt Problem löst oder so. Aber das glaubt meine Freundin mir jetzt gar nicht mehr.

Ich weiß egal wie ich jetzt bereue, ist es passiert, keiner kann das einfach vergessen. Aber was kann ich jetzt tun???

Ich Liebe meine Freundin über alles, und will sie auf keinen Fall verlieren, vor allem wegen so einer Dummheit von mir. Wenn wirklich deswegen unsere Beziehung zu ende geht, kann ich mir selbst echt nie verzeihen.

P.S. Mit dem Mädchen das ich geschlagen hab, bin ich eig auch schon seit mehreren Jahren schon befreundet, sie ist eine Afrikanerin und von Charakter her eher so bisschen wie ner junge, weswegen ich die eher als ein 'Bro' sehe. Bei ihr hab ich mich gestern auch schon entschuldigt. Zwischen uns ist jetzt zum Glück wieder alles gut, wir können wieder wie früher zusammen lachen. Sie hat sich sogar noch bei mir entschuldigt und meinte dass sie mit meiner Freundin schreiben/reden bzw. mir helfen würde, als sie erfährt dass meine Freundin nicht mit mir redet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?