War schon jemand von euch in eine Opferrolle?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Zeitlang, aber dann hab ich mich gewehrt. Es war bei mir allerdings psychischer Druck der beinahe unbemerkt auf mich ausgeübt wurde, richtig manipulativ.

Als ich es dann gemerkt habe, hab ich die Sache sofort beendet und seitdem fühle ich mich befreit. In der Hinsicht mußte ich diese Erfahrung wohl machen, aber auf diese Weise werde ich jetzt nie wieder Opfer sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich hatte mich selbst in eine Opferrolle begeben. Und fand die Welt ungerecht und böse. 

Bis ich mich daraus befreit habe. Nicht alle Menschen sind böse und ungerecht. Man muss nur die guten erkennen und sich an diese halten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist schonmal passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weswegen fragst du denn? Denke ich kann dir sehr gut aushelfen, bin heute 17 und werde seit ich 5 bin fast ausnahmslos gemobbt :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?