War schon jemand einmal in einem Restaurant auf Zeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist ähnlich wie bei den Büroräumen, die man auf Stundenbasis mieten kann.Hauptsächlich für Freelancer die nicht Zuhause arbeiten wollen, da man sich zu abgelenkt fühlt.Man möchte eine andere Athmosphäre schaffen.In diesen Fall Arbeitsathmosphäre.

Ich war selber aber noch nie da und habe bis gerade eben noch nie davon gehört.

Ich kann mir gut vorstellen, dass junge Leute mit  kleinen Wohnungen sich solche Cafes als Treffpunkte für den Freundeskreis aussuchen.In normalen Cafes wird man ja nach einer gewissen Zeit schon fast belästigt, wenn man zu lange sitzt und nichts bestellt.Bei Abrechung auf Zeit fällt dieses Prinzip weg und die Athmosphäre ist gelöster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reiserin1990
31.08.2015, 12:01

Ja dies ware auch unser Ziel. Gemäss Gastroberater hat dies in der Schweiz keine Zukunft. Aber warden nun weiter recherchiern und Inofs suchen.

lg

0

Was möchtest Du wissen?