War schön länger nicht mehr verliebt - normal oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey :)

Ich muss dir sagen,ich hab momentan das selbe..."problem" ^^ bin fast 17 und seit ein und halbjahren single und seit dem hab ich keinen jungen mehr geliebt (paar mal verguckt,hat aber auch nicht lange gedauert) und um ehrlich zu sein,hab ich gemerkt,wie viele jungs kommen und gehe und wie viele menschen man kennen lernt...weißt du was in dem alter wichtig ist? Nicht das verliebt sein,sondern ein freundeskreis der immer für einen da ist und man mit ihnen mega spaß hat :) Freunde können einem auch die liebe und zuwendung geben wie ein junge...und wenn ich mir jetzt vorstelle,einen freund zu haben...würde das extrem viel stress bedeuten (schule,party,lernen,freunde etc) .

Was ich eig damit sagen will,mach dir kein stress,nur weil du in den letzten jahren nicht verliebt warst...sei froh,dass du es nicht bist,in dem alter wird man sowieso nur verletzt und verarscht und das aller aller wichtigste ist,dass du schule/ausbildung/ studium machst und freunde hast auf die du dich velassen kannst...der rest kommt von ganz alleine und wahrscheinlich so,wie es du dir im traum niemals ausmalen würdest,aber trd wirst du extrem glücklich darüber sein :)

Ich hoffe,ich konnte dich iwie ermutigen :) Genieß die zeit und dein junges leben,finde heraus wer du bist und sein möchtest...und erst dann wird der richtige kommen :)

Lg CG

Oje - verliebt sein? Das Gefühl ist doch eh nicht von Dauer. Abgestumpft? Wenn du nur nach den Schmetterlingen im Bauch suchst - dann ja.

Viel wichtiger als die Schmetterling, ist nicht nur die Liebe, die danach kommt (oder eben nicht) - sondern die gegenseitige liebevolle Achtung, die leider nur sehr wenige Paare im Laufe der Jahre hinbekommen.

Da du noch sehr jung bist, besteht die Chance, dass es eines Tages genau so bei dir werden könnte.

http://www.tagblatt.ch/ostschweiz/stgallen/wil/wv-uz/Geheimnis-langjaehriger-Beziehungen;art262,1318625

Bei mir wird das nix mehr werden - es sei denn, ich finde den Partner, der sich nicht an meinen Macken stört und ich mindestens 110 Jahre alt werde.

Hallo Merle01

Auch wenn einige deiner Freunde schon eine Beziehung haben oder hatten, brauchst du dir überhaupt keine Gedanken zu machen. Du bist erst 16! Du hast noch dein ganzes Leben vor dir! Zudem sind Typen in diesem Alter sowieso nicht gerade die "Hellsten". (Bauen ständig Mist) Eine Beziehung in dem Alter kann man selten richtig ernst nehmen. Klar, einige sind zwar etwas reifer, aber dennoch... lass dir ruhig Zeit mit deiner "Suche". Schliesslich willst du doch auch nicht ständig verletzt werden, oder? Such dir lieber einen "Vernünftigen" und nicht den "Nächstbesten".

Kein Mensch kann bestimmen, wann und wo und in wen er sich verliebt. Setz dich keinesfalls unter Druck, denn dies bringt rein gar nichts. Sei einfach so wie du bist, verstell dich nicht und halte die Augen offen. Irgendwann wird schon der eine oder andere Typ ein wenig "interessanter" werden.

Ich wünsche dir auf deiner Suche alles Gute.

Liebe Grüsse

LaLunax3

Was möchtest Du wissen?