War Österreich Teil des deutschen kaiserreichs?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das Gebiet der heutigen BRD gehörte früher zu Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation, das meistens von den Habsburgern regiert wurde. Nach 1815 wurde daraus der Deutsche Bund. Preußen und Italien haben 1866 mit ihrem Krieg gegen den Deutschen Bund diesen zerstört und damit den Grundstein für die späteren Kriege gelegt, die Europa zerfleischt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von squeriko
15.06.2017, 23:43

wie meinst du zerfleischt? danke für deine Antwort!

0

Nein. Österreich war ein eigenständiger Staat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Österreich wurde 1866 nach dem "Deutschen Krieg" von Preußen aus  Deutschland gedrängt. Bei der Reichsgründung 1871 waren sie nichts mehr dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der inoffizielle Begriff Deutsches Kaiserreich ist etwas schwammig. Es gab das Heilige Römische Reich Deutscher Nation (was letztendlich auch ein deutsches Kaiserreich war), in dem hatte Österreich die Vormachtstellung inne. Aus dem dann 1871 gegründetem Deutschen Reich (welches aus dem Norddeutschen Bund hervorging) war Österreich jedoch ausgeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Österreich gab es seit 988 n.C. Seit Maximilian(1500), wo die Sonne nicht unterging.  war Osterreich (sic) ein über die Kontinente reichendes Kaiserreich . Ein Deutsches Gebiet geschweige denn ein deutsches Reich gab es erst seit 1871. Vorher zerstrittene und sich bekämpfende deutsche Kleinstaaten. Österreich stellte den Kaiser des hrR.wo auch  die deutschen Kleinstaaten  unbedeutende Mitglieder waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein war es nicht. 

Soweit ich weiß, war aber vor der Gründung des Kaiserreichs eine Vereinigung geplant. (Aus Sicht des Norddeutsches Bundes.. 

Hunderte Jahre davor gehörte Österreich aber mit zum Heiligen Römischen Reich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
11.06.2017, 19:44

Der Norddeutsche Bund wurde erst nach dem Deutschen Krieg von 1866 gegründet, eine Vereinigung mit Österreich war da schon lange vom Tisch.

1
Kommentar von MicheIIeMaBeIIe
11.06.2017, 19:50

Der österreichische Kaiser trug bis 1917 den Titel "Kaiser des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation".

0

Nein, war es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Auch nicht während des 1. Weltkrieges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?