War Nazideutschland ein einziges Land oder mehrere Länder?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Als Nazideutschland wird Deutschland zwischen 1933 und 1945 bezeichnet. Das war nur ein Land.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KommzumPunkt
09.09.2016, 16:46

Wieso kackt ihr euch von der Antifa, von einer Hand voll Nazis ein ? Aufgeklärte Menschen, fallen auf Nazipropaganda sowieso nicht herein :) 

0

"Nazi-Deutschland" war das 3. Reich, das von 1933-1945 existiere. Also ein Land.  Es gehörte zu den Achsenmächten, denen wiederum mehrere Länder angehörten wie zB. Italien und Japan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hei, KommzumPunkt, wie hieß es damals?: "Ein Reich, ein Volk, ein Führer"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strenggenommen waren es zwei Länder: Deutschland und Österreich. Das ganze nannte sich später "Großdeutschland".

Elsaß-Lothringen war ab 1940 zwar annektiert, wurde jedoch nicht eingegliedert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war ein Land. Und zwar Deutschland. Wärste nicht drauf gekommen oder??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?