War Michelangelo schwul?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Frage wirst du wohl nie eindeutig beantwortet bekommen, Fakt ist dass er auch sehr intime Gedichte an einen seiner vertrauten verfasst hat, aber selbst das ist kein eindeutiger Beweiß und wenn man mal von der Tatsache absieht, dass diese Zeit eine doch sehr "offene" war, eine Neuentdeckung seiner selbst, sozusagen... Warum nicht... Seiner genialität hat es keinen Abbruch getan, vielleicht sogar gefördert, weil er sich nicht versteckt hat. Letztendlich ist es doch völlig egal ob jemand homosexuell war/ist... Findest du nicht ? Oder schmälert das jetzt einen Menschen von der persönlichkeit her ?

Lg

Nein, interessiert mich doch nur

0

War er schwul? Das ist auch eine Frage, die hin und wieder in den Raum geworfen wird, vor allem angesichts solcher Gedichte an seinen Freund Tommaso de Cavalieri

Du weißt, Herr, daß ich weiß, wie sehr du weißt,
daß ich, um dich zu fühlen, dich erreiche,
und weißt, ich weiß, du weißt, ich bin der Gleiche:
was ists, das uns im Gruße zögern heißt?
Ist wahr die Hoffnung, die du mir gebracht,
und wahr der Wunsch und sicher, daß er gelte,
so bricht die Wand, die zwischen uns gestellte,
verhehltes Wehe hat nun doppelt Macht.
Wenn ich an dir nur liebe, was auch du am meisten an dir liebst, Herz, zürne nicht.
Das sind die Geister, die sich so umwerben.
Was ich begehr in deinem Angesicht,
dem sehn die Menschen unverständig zu,
und wer es wissen will, der muß erst sterben.
http://www.kulturtussi.de/ausstellungen_gucken/michelangelo.shtml

Zumindest hat er Nachfahren, was darauf schließen lässt das er zumindest auch Frauen zugeneigt war :-)

0
@hannastgt

Er hat aber in sein Tagebuch geschrieben, man solle den Geschlechtsakt so selten wie möglich vollziehen oder ganz auf ihn verzichten

0
@Lappi

Was dann ja noch eher auf eine asexualität als auf hetero- oder homosexualität schließen lassen würde.

0

Natürlich war er schwul. Wäre er hetero gewesen, hätte er für die sixtinische Kapelle im nächsten Baumarkt nen Eimer Alpinaweiß gekauft und fertig!

Der war zu sehr mit seiner Arbeit beschäftigt, als sich über seinen Schw... Gedanken zu machen.

Kann sein. Kräht aber wohl kein Hahn mehr nach.

Vielleicht war er geschieden.

Was möchtest Du wissen?