War meine Ebay-Auktion wirklich rechtswidrig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ein nicht korrekt beschriebens Angebot. Und wer denkt schon dabei, dass Du so viel Geld wie möglich aus der Auktion herausschlagen wolltest.

Damit hast Du dann Glück gehabt, dass Du keine Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung bekommen hast:

Ich setzte ein Bild vom ursprünglichen Modell rein, setzte aber den
Kommentar dazu, dass das Bild nur das Modell ist, wie es beim Neukauf
aussah, aber keines des derzeitigen Zustandes ist.

Oder hattest Du ein eigenes Bild nach Deinem Kauf erstellt und jetzt zur Verfügung? Bilder sind Bestandteil der Auktion und dokumentieren den Ist-Zustand der angebotenen Ware. Es wird nicht der Zustand "es war einmal ..."  dargestellt.

Weiteres Glück hast Du damit gehabt, dass der Käufer mit Deiner Rücknahme und Rückzahlung einverstanden ist, denn er hätte Dich auch teuer zur Nachbesserung verpflichten können:

http://www.t-online.de/computer/internet/id_61925884/bgh-urteil-gewaehrleistung-bei-ebay-privatverkauf.html

Die auf ebay geschlossenen Kaufverträge unterliegen dem BGB und wer Schrott anbietet muss wie Ware auch eindeutig als Schrott oder Bastelartikel beschreiben und anbieten.

Achja, ehe Du nun lange darüber diskutierst oder nachdenkst: Dem Käufer stehen auch die Rückversandkosten zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haikoko
09.01.2016, 08:57

Mit der passenden Bewertung durch den Käufer, wirst Du hoffenltich bald Deinen ebay-Account los, denn auch bei der ebay-Anmeldung hast Du nicht beachtet:

http://pages.ebay.de/help/policies/user-agreement.html#anmeldung

§2 Anmeldung und eBay-Konto

2. Die Anmeldung ist nur juristischen Personen, Personengesellschaften und
unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen erlaubt.
Insbesondere
Minderjährige dürfen sich nicht für die Nutzung der eBay-Dienste
anmelden.

ebay-Sperren betreffen die Person und nicht den ebay-Nick:

http://pages.ebay.de/help/account/suspended-accounts.html

Hinweis: Wenn Ihr eBay-Konto gesperrt ist, ist es Ihnen oder Mitgliedern Ihres Haushaltes untersagt, neue eBay-Konten bei eBay anzumelden oder über andere vorhandene Konten Gebote abzugeben bzw. Artikel auf eBay zu verkaufen.

5

Ob dein Angebot nun in Ordnung war oder nicht, ist anhand deiner Angaben leider nicht zu ermitteln.

Grundsätzlich muss deine Beschreibung als Gesamtes den tatsächlichen Umfang und Zustand erfassen. Dazu gehört vorneweg mal die Einstellung in der Kategorie "defekt".

Weiter sollte schon aus der Überschrift hervorgehen, dass das Gerät nicht komplett ist. In die Beschreibung selbst gehört eine genaue Auflistung der fehlenden bzw. defekten Teile.

Du solltest immer Bilder der tatsächlich verkauften Sache verwenden.

Allgemein gesagt, solltest du die Ware möglichst genau beschreiben und Angaben vermeiden, die zu einem Irrtum führen können. Alle Unklarheiten aus der Beschreibung gehen zu deinen Lasten.

Problematisch war auf jeden Fall die Angabe, der Rechner würde noch angehen. Daraus kann man schließen, der Rechner wäre noch komplett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine wirklich interessante Frage. Das erinnert mich an den Fall, wo Media Markt mal die PS2 inseriert hat, aber versehentlich ein Bild der PS3 benutzt hat. Daraufhin haben die Kunden auf die PS3 zum PS2 Preis bestanden und Media Markt hat wegen Angst vor Imageschädigung akzeptiert. Die Rechtsgrundlage würde mich allerdings auch interessierten, vielleicht lässt sich dazu etwas in den AGBs finden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
... gewisse Teile erneuern müsse...dass einige Teile ausgebaut 

eine sehr schwammige Artikelbeschreibung, Du hättest jedes ausgebaute Teil aufführen müssen.

setzte Bild vom ursprünglichen Modell rein

das könnte Dir zum Verhängnis werden

Im Grunde genommen hast einen Bastel-PC angeboten.

In welcher Kategorie hast ihn eingestellt und wie lautet die Überschrift?

Am besten wäre es, die Art-Nr. hier bekanntzugeben, um das komplette Angebot zu überprüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine wirklich gute frage, viele Schauen nur und lesen nicht ist mir auch schon passiert. hast du mal in den Nutzerbedinungen von eBay geschaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?