War jemand von euch schon mal beim Paar-Floating?. Ist das erotisierend oder hat es enfach nur was m

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke der gemeinsame Besuch einer Therme tut es auch beim 3. Date...man muss ja nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen :-) Und in einigen Thermen gibt es öffentliche Solebecken mit Entspannungsmusik, das wäre doch schon mal ein Anfang, auf der anderen Seite gibt es ja den Spruch: Wenn man sich beim 3. Date nicht geküsst hat, dann besteht ganz schnell die Gefahr, daß es auf die kameradschaftliche Ebene abrutscht :-)

Ist es denn tatsächlich ein Paarfloaten? ...denn viele Spa´s bieten nur eine Floatingmuschel an und da paßt meist nur 1 Person rein. Jedenfalls wenn man den richtigen schwerelosen Zustand erleben möchte, denn zu Zweit ist da tatsächlich einfach nicht genug Platz.

Hier mal eine kurze Beschreibung zum Floating: Mit Floating (im Wasser treiben) bezeichnet man eine Entspannungstechnik, bei der mit Hilfe von konzentriertem Salzwasser in einem speziellen Tank das Gefühl der Schwerelosigkeit entsteht, während man völlig von der Außenwelt abgeschottet ist. Somit sind alle Reize und Sinneseindrücke ausgeschaltet.

Ja es gibt es das spezielle Paarfloaten, dazu nutzt man nicht den Tank, sondern ein Becken mit dem selben Effekt, dass etwas größer ist. Gruß

0

Was möchtest Du wissen?