War jemand bei der Schwimmhalle Baederland Wilhelmsburg?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich war schon dort und egal wo man in Hamburg hingeht, es ist zu teuer! Selbst für Hamburger Verhältnisse übersteigt das poplige 25m Becken für 5,20€ bei weitem meine Bereitschaft sowas zu bezahlen! Es gibt bisher nur ein einziges vernünftiges Schwimmbad in Hamburg und das ist in Elmshorn! (Vernünftige Preise und ein Vernünftiges Angebot, es gibt sogar Jahres und 10-er Karten und nciht diese ganze Bäderland Verarsche (ich habs mehrfach durchgerechnet).

moin,

also ich denke das es viele Sachen gibt, wo mögliche Teilnehmer vorher eine Probestunde oder Schnupperstunde nehmen sollten, bevor sie einen Vertrag unterschreiben....

.

Zum Beispiel beim Tauchen - viele kennen es nur aus dem Fernsehen und wollen es machen - nur ist es für einige eine riesen Überwindung, den Kopf unter Wasser zu nehmen und sich auf die Technik zu verlassen.

.

aber beim Schwimmen ist der Weg und das Ziel ja relativ klar...

.

viele Erfolg und viele Grüße, Jörn

Ich war noch nie da bzw habe davon gehört aber an deiner stelle würde ich Freunde oder Familie fragen ob sie es mir bei bringen können!

Und wenn's nicht klappen sollte, werden wir ja davon im Internet/in der Zeitung lesen...

0

lieber nicht.wenn es nicht mal eine probestunde gibt? o.Ö

Was möchtest Du wissen?