War Isaac Newtons Gehirn auch anders als Gewöhnliche Grauzellenklumpen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Newton war sicherlich einer der ganz Großen, aber ob er tatsächlich der "größte Wissenschaftler aller Zeiten" war, könnte man noch diskutieren ...

Aber zur Frage:

Soweit ich weiß, lässt sich allgemein Intelligenz nicht "äußerlich" am Gehirn erkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JTR666
16.02.2016, 08:25

Nenne mir nur einen Wissenschaftler der das gemacht hat, was Newton tat.

0
Kommentar von claushilbig
21.02.2016, 22:06

Danke für's Sternchen - hätte ich nach der etwas "kontroversen" Diskussion nicht erwartet ;-)

0

Da der Typ im 17./18. Jahrhundert gelebt hat, und niemand mehr das Gehirn von ihm untersuchen kann, kann man das nicht sagen.

Bei Albert Einstein jedoch hat man mit dessen Gehirn nach seinem Tode Schindluder getrieben bis zum geht nicht mehr.

Einige Forscher wollen besonderes festgestellt haben, andere Forscher bezweifeln das.

Angeblich ist sein Gehirn sogar gestohlen worden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?