War ich nur ein Trostpflaster?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kein Sex vor der Ehe und eine "ernste Bindung" kann für einen Mann schon recht einengend und beängstigend sein.

Ich sage nicht, dass Beziehungen mit Sex vor der Ehe nicht ernst sind, ganz im Gegenteil.

Aber sozusagen den Mann zu "testen", ob er wirklich die Frau "liebt", in dem er beweisen muss, möglichst 1,2,3, oder 4 Jahre abstinent zu sein, das ist aus meiner (Männer) Sicht mit sehr viel Druck und Zurückstecken verbunden.

Es ist schon komisch, dass er so abrupt abgehauen ist, jedoch kann es schon sein, dass er gemerkt hat, okay du meinst es wirklich ernst und ernst bedeutet nicht, wir lieben uns und haben dann irgendwann Sex und entwickeln uns immer weiter, bis wir irgendwann bereit sind zu heiraten, nein.

Ernst für dich meint, sich völlig (emotional) für dich zu entscheiden und seine männlichen Bedürfnisse völlig zurückzustecken.

Ich denke, es ist weniger Trostpflaster, als mehr Überforderung. Deine Hürden sind extrem hoch und gleichzeitig steckt darin sehr viel Vereinnahmung.

Vielleicht hat er gehofft, dass du doch nicht so konservativ bist und ist in einem Anfall von Enttäuschung und Angst vor einer Beziehung mit dir "geflüchtet".

Naja er dachte halt das du das mit dem Sex vor der Ehe nicht gar so ernst nimmst! Da ist es schon irgendwie verständlich das er so reagiert. Bedeutet nicht das er nichts empfindet, aber das es jetzt in den nächsten Jahren keinen Sex gibt ( ich nehme an das du nicht der Typ für offene Beziehungen bist) kann schon einengen! Er steht im Inneren Konflikt mit sich selbst, und du könntest ihm sicher helfen in dem du ihm sagst: " naja das mit dem Sex nehm ich nicht so ernst, gehen wir es langsam an und schauen wie es sich entwickelt". Aber das solltest du nur sagen wenn es so ist, weil hinhalten ist noch dümmer!

Vielleicht soll es zwischen euch beiden einfach nicht sein ?? Musste fast jeder Erwachsene mal durch.Das Leben geht weiter.

Keiner kann dir beantworten wieso weshalb warum.

Wenn du die Antworten haben möchtest dann frag ihn.Anscheinend bist du ihm nicht egal sonst würde er dir einem weiterem treffen nicht zustimmen.

Mein Ex küsst mich noch, obwohl er Schluss gemacht hat ..?!

Heey ;) Also, mein Ex hat vor einer Woche mit mir Schluss gemacht, weil er mich nicht mehr geliebt hat (bzw. er war sich nicht wirklich sicher), obwohl wir uns super verstanden hatten & eigentlich alles perfekt war. Aber: Er wollte unbedingt eine Freundschaft mit mir und mich regelmäßig treffen, weil wir uns eben so gut verstehen. Und jetzt war ich vor zwei Tagen bei ihm und er hat mich trotzdem noch regelmäßig geküsst, umarmt usw. & ich ihn dann auch, nur eben 'heimlich', weil alle denken, dass wir getrennt sind, was wir eigentlich auch sind.. ^^ Ich bin mir aber auch nicht wirklich sicher, ob ich ihn noch liebe, wir sind jetzt eben in einer 'besonderen Freundschaft', verstehen uns aber immer noch super. Jetzt wollte ich fragen, ob das so gut gehen kann & warum er mich noch küsst & treffen will, obwohl er Schluss gemacht hat ??

...zur Frage

Wie sage ich ihm dass ich ihn liebe (ich muss hier noch was hinschreiben um die Frage zu schicken)?

Ich kenne ihn jetzt schon seit fast 5 Jahren und seit einem Jahr treffen wir uns wieder regelmäßig. Zurzeit wird es immer häufiger und wir machen immer etwas wenn wir Zeit haben. Letzten Samstag haben wir uns geküsst und rumgemacht. Ich liebe ihn jetzt schon über 2 Jahre aber er ist mir einfach zu wichtig um dadurch unsere Freundschaft zu zerstören. Ich verliebe mich jeden Tag mehr in ihn und langsam wird es unerträglich. Jetzt ist schon zu spät für eine normale Freundschaft. Das könnte ich nicht mehr. Aber was wenn er keine Beziehung mit mir möchte? Dann ist alles aus!
Ich weiss nicht wie ich es ihm sagen soll ohne direkt ALLES kaputt zu machen. Oder soll ich lieber noch auf Zeichen von ihm warten?

...zur Frage

Ex Freund ist so komisch.?

Ja also alles war eigentlich vor 2 Wochen, also da hat mein ExFreund schluss gemacht. Er meinte einfach das es nicht mehr passt & auch seine Freunde meinten ich bin total komisch & unsere Beziehung ist komplett unnötig & wird nicht lange halten... Ok ja unsere Beziehung war wirklich komisch wir haben uns nur 1 mal in der Woche gesehen obwohl wir nur 10 min ausseinander wohnten. & ja er ist auch jedes wochenende fortgegangen, also konmte ich fast nie am wochenende bei ihm sein.. Ja also wie schon gesagt er hat schluss gemacht, ich bin ihm leider bis vor kurzen noch nachgerannt (wir waren schon einmal zusammen, beim 1sten mal hatte ich schluss gemacht) aber er meinte halt er hat keine Gefühle mehr für mich & ihm interessiert das ganze nicht mehr. Er hat auch ein paar beleidigungen gesagt... Können Gefühle eigentlich von heut auf morgen weggehen? Er meinte auch er hat keine zeit dafür das er mich vermisst.. So ja ich wollte dann nochmal mit ihm reden aber er meinte nein. ( ich glaube halt das er nicht mehr mit mir reden will, weil beim ersten mal wo es schluss war haben wir auch gerdet & er hatte auch keine Gefühle mir für mich vor dem treffen aber nach dem treffen hatte er wieder welche, da ich gesagt habe mich interessiert das ganze nicht mehr & bin einfach gegangen & dann am abend hat er mir voll süß geschrieben ob ich das wirklich ernst meinte & das er mich noch gern hat blabla bla) ja glaubt ihr das er wieder Angst hat das er wieder Gefühle für mich entwickelt? Oder nutzt er es aus das ich ihm nachrenne? Ja schreiben kann ich ihm nichtmehr da er meine Nummer blockiert hat & alles drum und drann.. Könnt ihr mir einen Rat geben.. ich vermisse ihn wirklich.. auch wenn er so kalt ist zu mir. Aber habe echt starkes liebeskummer, tut echt schon weh.. & ich will auch keinen anderen weil so einen wie ihm werde ich ja wohl nie wieder finden... Vlt habt ihr ja ein paar tipps was ich machen könnte, das ich ihn schneller vergesse, das blöde ist halt ich sehe ihn jeden tag...

...zur Frage

Aus mit der Beziehung

Meinem Freund seine Ex hat nach einem Monat Beziehung mit der Begründung , Sie liebt ihn als Kumpel mehr wie als Freund,schluss gemacht! Über Whatsapp... Nun sollte man ihr ins Gewissen reden, kann mir da jemand was richtig zusammenreimen ?;)

...zur Frage

Bereue meine Entscheidung. Wie kann ich das wieder grade biegen

Huhu

Ich habe gestern Abend mit meinem Freund Schluss gemacht. Ich weiß gar nicht wie es dazu kam. Ich wollte nur über unsere Beziehung reden und dann war es vorbei. Ich bin so am ende da wir beide uns so sicher miteinander waren. Aber da wir eine Fernbeziehung führen sah ich keine Zukunft darin... Aber jetzt bereue ich es zu tiefst..... Er war mir so wichtig und ich ihm. Er war die letzte Woche nur sehr abweisend mir gegenüber. Gestern im Gespräch hab ich dann erfahren das er mich nur unendlich vermisst und uns nie aufgegeben hat und auch nie dran gedacht hat schluss zu machen. Meine Argumente konnte er auch verstehen. Wir beide haben momentan nur unendlich viel Stress aber das wollte ich nicht auf ihn beziehen!

Jetzt bereue ich es ohne ende und möchte ihn natürlich wieder! ;(

Mache ich mir nur was vor?

Mir wurde auch geraten das wenn ich es das Wochenende über immer noch so schrecklich empfinde das ich ihn dann mal anschreiben kann um zu fragen wie es ihm geht. WIe kommt sowas rüber? Wir beide sind Anfang 20 und es war eine Reife und Erwachsene schöne Beziehung. 8 Monate. Deswegen bin ich auch so extrem am Boden da es einfach einzigartig war zwischen uns!!!

Kann ich ihn zurück gewinnen? Klar ihr kennt ihn nicht aber wie kann ich ihm begegnen? Persönlich geht nicht. Und wann? Jetzt schon oder in zwei Wochen wenn er seine eigene Wohnung hat und nicht mehr so viel Stress hat?

Ich weiß viele naive Fragen aber kann mir bitte irgendwer Anhaltspunkte geben?!! Danke dafür!

...zur Frage

Besser den Kontakt zum Ex wieder abbrechen?

Vor ein paar Jahren hatte ich einen Freund mit dem die Beziehung nicht funktioniert hat. Er hatte mich einige Zeit nach unserer Beziehung nochmal versucht zu kontaktieren. Ich hatte aber absolut kein Interesse daran mit meinem Ex nochmal den Kontakt aufzubauen, also hab ich ihm einfach nicht auf die Nachricht geantwortet.Vor gut einem Jahr schrieb er mich wieder an und wir chatteten ein wenig. Bis ich irgendwann keine Lust mehr hatte und ihm nicht mehr antwortete. Nun hatte er mich wieder vor etwa 1-2 Monaten angeschrieben und seitdem haben wir fast täglich Kontakt. Am vergangenen Wochenende haben wir uns sogar getroffen und haben über alte Zeiten geredet und uns super verstanden. Früher fand ich bestimmte T-Shirts ganz toll, welches er auch an diesem Tag extra für mich angezogen hatte und meinte ich fand die ja früher immer so toll. Er sagte mir auch, dass er in seiner Beziehung nicht mehr glücklich sei, aber nicht Schluss machen möchte. Ich hab erst im Nachhinein erfahren, dass seine Freundin nichts von unserem Treffen wusste, da sie scheinbar sehr eifersüchtig sei. Von meiner Seite aus ist das Ganze aber rein freundschaftlich gewesen nur weiß ich nicht ob ich den Kontakt wegen seiner Freundin jetzt besser abbrechen sollte. Frage steht ja schon oben in der Beschreibung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?