War ich mal ein Psychopath oder Narzisst?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Psychopathen kann man sich grob ausgedrückt als ein riesen Ars***och vorstellen. Sie quälen absichtlich andere, versuchen sie zu manipulieren und haben Spaß daran, wenn andere leiden. Heute wird das übrigens antisoziale Persönlichkeitsstörung genannt. Diese Beschreibung scheint nicht zu dir zu passen.

Mit seinem Aussehen zufrieden zu sein ist nicht gleichbedeutend damit ein Narzisst zu sein. Ich glaube du machst dir zu viele Gedanken, wobei das im Prinzip eine gute Eigenschaft ist; sich zu hinterfragen und zu überprüfen wie man sich verhält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?