war ich geschützt währendessen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es zählt nur wässriger Durchfall. Solange bei dir nichts flüssig war, beeinflusst das den Schutz nicht und du bist ganz normal geschützt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylin1911
13.01.2016, 10:07

Achso weil ich wusste nicht ab wann man das als einen "Durchfall" sehen kann,ich dachte das wäre schon schlimm wenn mein stuhlgang zwar nicht wässrig aber auch keine Form mehr hatte 

0
Kommentar von Jeally
13.01.2016, 10:08

Nein das ist nicht schlimm. Nur wässriger Durchfall der auch kaum einzuhalten ist zählt

1

also wenn deine abbruchblutung ganz normal gekommen ist, bist du mit größter wahrscheinlichkeit geschützt. wenn du dir dennoch unsicher bist und dich nicht auf das verlassen willst, was irgendwer im internet schreibt (was ich verstehen könnte!), mach in 2 wochen einen schwangerschaftstest und nimm bis zur nächsten abbruchblutung kondome dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylin1911
13.01.2016, 01:43

Ja nur ich habe ein Gefühl das die Abbruch blutung nur kam weil ich kein GV hatte,  Kann das sein? Ich hatte leider schon an den angegebenen Tagen ungeschützten Sex weil ich mir Dachte, ok hab meine blutung bekommen abern im Nachhinein kommt trotzdem diese Angst weil ich ja eben keinen GV hatte letzten Monat:/

0
Kommentar von schokocrossie91
13.01.2016, 15:37

Die Abbruchblutung ist auch unabhängig von einer Schwangerschaft.

0

Befrage doch bitte in dieser Angelegenheit das Orakel deines Vertrauens!

Mehr wie ins Blaue hinein zu spekulieren, können wir hier auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?