War Griechenland der erste christliche Staat?

7 Antworten

Nein. Im  römischen Reich wurde das Christentum 380 zur Staatsreligion erklärt - und das war dann 380 n. Chr.. Griechenland war zu diesem Zeitpunkt römische Provinz und gar kein eigener Staat. 

PS: Und wenn überhaupt, dann war das Armenien - denn dort wurde tatsächlich schon 301 das Christentum zur Staatsreligion erklärt, man lernt ja nie aus. 

Es gibt keinen einzigen christlichen Staat und es hat in der Geschichte auch keinen einzigen gegeben.

Es gab Staaten, in denen eine christliche Konfession Staatsreligion ist, aber auch da war Griechenland nicht der erste, da es in der ersten Zeit des Christentums gar nicht als Staat existierte.

Der erste Staat, der in diese Kategorie fallen würde, war das Reich von Aksum im heutigen Äthiopien.

In Armenien wurde das Christentum 301 Staatsreligion. Danach folgte noch im 4. Jahrhundert das Königreich Axum (heute ein Teil von Äthiopien).

Was möchtest Du wissen?