War es Schlafparalyse oder ein Traum?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du wirst es kaum glauben, aber du hast jede Nacht eine schlafparalyse da das eine natürliche schutzreaktion des Körpers ist.
Hättest du keine paralyse, würdest du bei jedem Traum in dem du dich bewegst auch im echten Leben bewegen nennt man auch schlafwandeln

Drmeduniv 03.10.2016, 19:13

Danke für die Antwort.

Leider weiß ich trotzdem immer noch nicht ob ich jetzt davon geträumt habe eine Schlafparalyse zu haben oder ob ich wirklich aufgewacht bin und eine Schlafparalyse hatte. Schon klar das man diese jede Nacht besitzt, aber nach dem Aufwachen hast du sofort wieder die Kontrolle über deinen Körper, was bei mir nicht der Fall war.

0
BetterInStereo 03.10.2016, 19:16

Manchmal kann es auch zu Verzögerung kommen ^^ habe das auch ab und zu mal wenn ich aufwache und was trinken will, kann ich mich nicht direkt bewegen ^^

0

Was möchtest Du wissen?