War es meine oder ihre Schuld?

3 Antworten

Warum suchst Du Schuld? Wenn Du meinst, einen Fehler begangen zu haben, dann vermeide diesen in Zukunft. Nun ist es blöd gelaufen und es ist vorbei. Müßig, da jemandem die Schule geben zu wollen! Das macht die Sache auch nicht rückgängig.

Ist doch egal wer schuld ist. Ist passiert und gut ist. Das Leben geht weiter.

Unwichtig. Sie hat einfach kein boc

Was passiert zwischen zwei Psychopathen, wenn sie sich treffen/begegnen?

Wäre es möglich das diese eine Beziehung haben können? Ist dies dann so, weil sie gleich ticken? Oder ist das Gegenteil der Fall und es entsteht Konkurrenz? Können zwei Psychopathen sich mehr oder weniger lieben? Oder eben Freundschaft? Also allgemein: Was passiert zwischen zwei Psychopathen, wenn sie sich treffen/begegnen?

...zur Frage

Was bedeutet es wenn ein Junge mir erst sagt er will keine Beziehung sondern eher Freundschaft plus und beim nächsten Mal will er doch?

Ich habe ihm nämlich gleich gesagt, dass ich ein Beziehungsmensch bin und er meinte dann eine Beziehung wird es nicht, da er viel Stress mit seiner Ex hatte und sich jetzt lieber auf sich selber konzentrieren will. Beim nächsten Treffen sagte er dann, dass er schon ein Beziehungstyp ist, aber mich erstmal richtig kennenlernen will (hatten bis jetzt 3 mal was miteinander und sonst haben wir eben geschrieben).

Klingt das nicht so als würde er das jetzt nur wegen mir sagen, damit ich weiterhin mit ihm ins Bett gehe?

...zur Frage

Was haltet ihr von meiner Nachricht?

Hallo,

ich stand mal auf ein Mädchen mit der ich vor ein paar Jahren in einer Klasse war. 2 Jahre hatten wir danach nichts mehr miteinander zu tun,dann hab ich mich dazu überwunden nach ihrer Nummer zu fragen. Hab ihr dann geschrieben was ich fühle, sie meinte das wir nicht zusammenpassen. Dachte mir kann mich mit ihr anfreunden,vlt entwickelt sich ja doch noch was bei ihr.Schrieb dann noch paar Wochen mit ihr. Entweder haben wir ganz intensiv miteinander geschrieben oder sie hatte überhaupt kein Bock. Wenn sie nicht geantwortet hat für paar Tage hat mich das immer aufgeregt und schrieb ihr das auch. Hab sie 2 mal gefragt und sie hatte keine Zeit. Bin dann sauer geworden und schrieb ihr,du willst dich doch nur nicht treffen weil du befürchtest dass ich sofort mehr will. Sie meinte dann das ich echt übertreibe und ihr etwas zu aufdringlich sei. Bin dann auf eine Fernschule gewechselt, hab sie also garnicht mehr gesehen. Dann war auch noch ihr Handy kaputt. Hab sie vermisst.

Hab vor paar Wochen dann mit Freunden ausgemacht mich in der Freistunde mit ihnen an der Schule zu treffen. Hab gesehen das sie zufällig zur selben Zeit Freistunde hat. Bin zu ihr hingegangen um nochmal mit ihr zu reden. Wir machten dann auch was aus. Paar Tage darauf sollte dann das Treffen stattfinden. Sie ist nicht erschienen. Bin nochmal zur Schule gegangen um sie zu fragen was das soll. Sie meinte dass sie es vergessen hat, ihr das zu aufdringlich sei und wir uns nicht gut kennen und sie sich nicht treffen will weil sie sich gedrängt fühlt. Paar Tage danach schrieb sie mir auf Instagram "Also sry nochmal. Hoffe dass du klar kommst und nicht extrem verletzt bist". Ich schrieb ihr dann "Ist schon okey. Du hast es ja nicht mit Absicht gemacht. Hattest halt einfach andere Dinge im Kopf."

Schrieb ihr dann noch "Ich bin auch einfach zu weit gegangen. Ich hab dich weil ich auf der Fernschule bin seit einem halben Jahr nicht mehr gesehen. Dann war auch noch dein Handy kaputt und ich hab nichts mehr von dir gehört. Hab dich irgendwie vermisst. Mein Verstand hat sich ausgeschaltet und ich hab den bescheuerten Entschluss gefasst in deiner Freistunde mit dir zu reden. Dir war es zu viel und ich hab einfach weiter gemacht und hab überhaupt nicht gemerkt wie unangenehm das alles für dich war. Ich sollte diejenige sein,die sich entschuldigt."

Sie hat die Nachricht gelesen,hat aber nichts geantwortet. Hab 2 Tage danach geschrieben "Ist jetzt wieder alles okey? Ich will nur dass du weisst,dass ich dich zu absolut nichts drängen wollte." Sie schrieb dann "Ist ok.". Ich schrieb ihr noch "Gut. Du willst nicht mehr,dass wir miteinander schreiben,nehme ich an. Dann bin ich jetzt weg. Pass auf dich auf."

Am nächsten Tag schaute ich auf mein Handy. Sie hat mich blockiert. War meine Entschuldigung zu übertrieben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?