War es gut sie vor die Wahl zu stellen bei den Spielchen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das einzig richtige ...

Sie hat Dich warmgehalten, damit Du da bist zum ausweinen - aber auch danach hätte sie dann wieder den nächsten Macho gegriffen - Du wärst wieder nur zum Ausweinen gut...

Also abhaken- sowas braucht kein Mensch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fizzibubele
18.01.2016, 07:04

du sprichst mir die wörter aus dem herzen , hab das selbe 1:1 durch gemacht ......

0

Natürlich war das gut so, was denkt sie denn wer sie ist dass sie so mit Menschen umgeht? 

Außerdem hat sie ja bereits einen Freund, FÜR den sie sich entschieden hat. Wenn sie dann rumeiert wäre ich an deiner Stelle auch sofort weg. Auch aus Respekt dem Freund gegenüber, aber auch weil du keine Energie an so einen Menschen verschwenden solltest...wenn sie jetzt schon so lange überlegen muss wer von euch beiden jetzt der 'wahre' ist, wird das doch eh nichts 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast das einzig Vernünftige getan. Gut so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Dich locken läßt, bist Du selber Schuld.

Hört sich so an, als seist Du für sie ein Lückenbüßer. Willst Du das sein? Nein.

Bleib bei Deiner Linie und lass sie links liegen. Sie hat es nicht anders verdient. Es gibt nettere Mädels.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 17-jährigen, die auf dem Reifegrad von Vorschulkindern stehen, sollte man seine wertvolle Zeit nicht vertun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast das richtige getan...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?