War es eine Spam-Mail oder war es ein Anwalt von PayPal?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Mülltonne und vergessen! Das ist ein Virus.

Alternativ kannst du die Email kommentarlos weiterleiten an: spoof@paypal.com

Aber die werden dir auch sagen, dass die nicht von Paypal kommt und löschen kannst. Diese Email ist dazu da, verdächtige Email die angeblich von Paypal kommt, überprüfen zu lassen.

Dass die deinen Namen usw kennen, hat damit zu tun, dass in den letzten Monaten und Jahren ganze Server von Email Anbieter gehackt wurden und man so an deine Daten kam. Yahoo ist so ein Beispiel. Also kein Wunder, dass Yahoo an der Pleite schrammt und keiner den Laden haben will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spam-Mail. Löschen und nicht reagieren. Ich bezweifele dass PayPal die Adresse anwalt@paypal.com nutzt, in der ZIP-Datei verbirgt sich dann ein Virus (evtl. sogar der Verschlüssungs-Trojaner). Wenn du alles bezahlt hat musst du dir keine Gedanken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
31.03.2016, 13:01

Muss er auch so nicht.

1

Das war oder ist ein Fake, Paypal schickt keine Anwalts Mails. Wenn überhaupt, dann schicken Mitarbeiter von PayPal Mails, und auch nur wenn man vorher mit ihnen per Mail in Kontakt tritt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spam mit Virus 

Post vom Anwalt kommt auch heute noch per Snailmail.

Alles andere ist nicht Rechtsverbindlich und DARF somit sogar ignoriert werden.

Das Paypalkonto sollte man auf einer Mailaddy haben, die den Namen nicht verrät, da Du aber sogar Deine Telefonnummer gefunden hast - hast Du zufällig kürzlich mit diesen Daten iwo an nem Gewinnspiel teilgenommen ?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe ich das richtig gemacht

Ja, hast du :-)

Ich hatte gestern auch eine von "angeblich" paypal - ich mache die nie auf.
Ich logge mich dann aber immer mal kurz über die offizielle Seite ein und schau nach. Und natürlich ist immer alles in Ordnung.
Somit kommen diese mails dann unangetastet in den Spamordner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keulenman
31.03.2016, 09:10

Auf meinem Paypal ist auch alles OK!!! :-))) Ich wollte nur Gewissheit haben, deswegen diese Frage!

5

das kannst du einfach kontrollieren indem du dich wie üblich auf  deinen paypalaccount einloggst und dort nachsiehst. wenn sowas von da kommst steht es dort auch drin.

das hört sich da aber doch nach spam an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die deinen Namen und Telefonnummer hatten, dann informier dich mal was Scam Mails sind, ändere dein Passwort und installier dir www.mywot.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut, dass du diese Mail gelöscht hast, denn es war eine Spam-Mail, wie sie in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen immer wieder kursieren.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keulenman
31.03.2016, 09:08

Das habe ich mir fast gedacht!!!

4

das ist eine spam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keulenman
31.03.2016, 08:22

Dann habe ich es richtig gemacht?

1

Du hast richtig gehandelt, es war einfach Spam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Betrug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?