War es eine Beleidigung vom Chef und wie verhalte ich mich jetzt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn der Chef solche Dinge über dich ablässt, wird er wohl kaum mit deiner Arbeitsleistung zufrieden sein. Zur rechtlichen Bewertung muss ich dir sagen, dass das keine Beleidigung ist.

Ich vermute mal, dass dieser von dir genannte Fehler kein Einzelfall war. Ansonsten würde der Chef solche Dinge nicht sagen.

Es wäre wohl jetzt das Beste, du beruhigst dich erst mal. Der Stein des Anstoßes war ein Fehler deinerseit. Das darfst du bei aller Erregung nicht vergessen.

Geh einfach ganz normal arbeiten und versuche deine Arbeit so gut zu machen, wie es geht.

In meinen Augen ist die Sache einfach nur ein Missverständnis zwischen einer Kollegin und mir gewesen und was ich bis dato noch nie bearbeitet habe. Ich bin auch jemand der zu seinen Fehler steht, denn ich sehe es so das die jeder macht und was menschlich ist. Das ich aber noch nicht einmal angehört bzw gefragt werde und mir über dritte was ausgerichtet wird, ist das was mich extrem zum kochen bringt und auch mich nicht dazu gehört werde. Danke euch allen......

zuerst solltest du dich vergewissern, ob dein chef wirklich diese worte benutzt hat, was ich irgendwie bezweifle, denn eigentlich sollte ein vorgesetzter das gespräch mit einem angestellten persönlich führen und nicht über dritte etwas ausrichten lassen....geh zu deinem chef, entschuldige dich für den fehler, den du evtl. begangen hast und kläre das mit ihm......vielleicht will dich ja auch jemand auf deiner arbeitstelle dumm dastehen lassen und erzählt deshalb diese dinge....sichere dich ab

Erstmal solltest du dich beruhigen. Solche Gespräche sollte man lieber nicht wütend führen, da man dann zu impulsiven Handlungen neigt -> schlecht.

Aus meiner Sicht ist das bei weitem keine Beleidigung. Allerdings bin ich kein Fachmann in Sachen Recht.

Vll. hatte er auch n schlechten Tag und das kam dann noch dazu, weswegen es ihm in dem Moment zuviel wurde.

Mein Tipp: Warte erstmal ab.

Worum ging es?

Was möchtest Du wissen?