War es die richtige Wahl mich krank zu melden bei meinem AG?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es war richtig.
Deine Gesundheit geht auf jeden Fall vor!

Fußprobleme können auch auf's Knie übergehen und Knieprobleme können sehr problematisch sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Zeh unter Eiter muss behandelt werden. Die Schmerzen können schlimm werden und strahlen. Geh zum Arzt, der verschreibt dir Medikamente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir nicht gut geht, bleibst du zu Hause. Fertig.
Ich würde keinen AN haben wollen, der nicht voll einsatzfähig ist. Lieber ein Tage daheim auskurieren, statt wochenlang dahinvegetieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AN? Ich hoffe du hast dich bei deinem AG krank gemeldet.

Wenn du nicht richtig laufen kannst, kannst du unter den gegebenen Bedingungen auch nicht arbeiten, also richtige Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du ein schlechtes Gewissen, oder warum fragst Du?

Wenn Du selbst schon an Deiner Entscheidung zweifelst, dann hättest Du wohl besser arbeiten gehen sollen.

Es sei denn, der Arzt hat dringend davon abgeraten, weil sonst schlimme Folgen drohen.

Musst du selbst wissen. Keiner hier weiß, wie sehr Dein Zeh schmerzt und wie schlimm das ist.

Grüße, ------>

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?