War diesmal mein Tättowierer gut?

2 Antworten

Eine frische Tätowierung ist eine Wunde, ähnlich einer Abschürfung, wenn man fällt und sich die Haut aufschürft. In beiden Fällen kann sich während der Wundheilung durch Absonderungen Schorf bilden. Das geschieht, einfach ausgedrückt, indem die feuchten Absonderungen trocknen und sich als Kruste mit der Haut bzw. mit den geschädigten Hautstellen fest verkleben. Aus diesem Grund darf man Schorf oder Kruste über einem frischen Tattoo nie entfernen.

Wenn du diesmal dein Tattoo besser gepflegt hast, das heißt immer schön das Wundsekret entfernt hast und gecremt hast entsteht kein Schorf. Bei mir ist beispielsweise noch nie Schorf entstanden.

Es gibt natürlich unter Tätowierern sogenannte Scratcher - wenn du so einen infizierte Stellen auf der Wunde hast, dann ja war der Tätowierer schuld.

es liegt an deiner wundheilung

Es liegt an der Wundheilung dass sich genau der Schorf bildet. Wenn du gut pflegst bildet sich eben genau keiner,

0

Schmerzen nach Sex bei sitzen oder Wasser lassen

Hallo. Ich hab seit 6 Monaten eine Beziehung. Läuft alles Super auch der Sex ist gut. Jetzt hatte ich vor 2 Tagen Sex und meine Scheide tut immernoch weh bei manchen Bewegungen und beim sitzen und vorallem beim wasserlassen brennt es als wäre es eine offene Wunde. Ich hatte schon öfter nach dem Sex ein wenig Schmerzen aber das geht immer nach ein paar Stunden vorüber. Doch diesmal nicht. Ich fühl mich als wäre da Schorf aber es fühlt sich normal an. Ich hab jetzt etwas creme drauf gemacht die ich noch habe als ich scheidenpilz hatte das ist aber auch schon etwas her. Mein Frauenarzt hat nur früh Sprechstunde aber ich hab momentan prufungsvorbereitung und kann nicht fehlen. Kann mir jemand helfen ?

...zur Frage

Kleine Pickel unter neuem Tattoo?

Hallo zusammen

Ich ban am Donnerstag (25.10.2018) mein erstes Tattoo stechen lassen. Es ist auf dem Rücken und ich hab eine riesen freude daran ;)

Nun hab ich gestern abend bemerkt, dass ich ca 5-6 kleine knall gelbe Pickel im Tatto bekommen habe. Sie sind fast alle unter einer Linie und etwa 1 in der Schattierung.

Keine angst, Rumgedrückt wird nicht dafür ist mir das zu heickel. Hab mich im Internet mal schlau gemacht und einige Tipps gefunden.

Ich Wasche das Tattoo jeweils am Abend mit lauwarmem Wasser ab (ohne Seife) und Creme es 2x am Tag so dünn wie es mir möglich ist mit Bephanthen Plus ein wie mein Inker es mir Enpfohlen hat.

laut Internet könnte es überpflegt sein. ich hab vor, nur noch einmal am Tag zu cremen da die Kruste bereits am abfallen ist und es deshalb auch nicht mehr so doll spannt.

Habt Ihr sonst welche Tipps?

...zur Frage

Ist das Tattoo unsauber bearbeitet/gestochen?

Ist das Tattoo unsauber ? Möchte evtl. den Tättowierer wechseln. Kann man das Tattoo noch zu einen schönen Kompass verändern?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Minimalistic Tattoos in Deutschland?

Hey, ich hättte total gerne ein kleines dezentes Tattoo in dem Stil wie in den beigefügten Bildern. Es sollte also wenn möglich sehr filigran sein. Kennt jemand einen guten tättowierer, der auf solche tattoos spezialisiert ist und nicht so weit weg sein studio hat?

...zur Frage

dicker schorf am tattoo

Habe am Mittwoch mein 5 tattoo stechen lassen und hab das Problem das es jetzt eine dicke schorf Schicht hat. Meine Frage jetzt ist das schlimm und wie kann ich das behandeln und was muss ich beachten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?