War die RX 480 im Referenzdesign ein Fehler, wenn nicht sogar ein großer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die versprochene Leistung ist nicht da, sie kann nicht mal mit einer GTX 970 mithalten.

Die RX 480 hat ein wenig mehr Power als die GTX970, natürlich schwankt das von Spiel zu Spiel da manche Spiel besser für NVIDIA optimiert sind, aber im Schnitt sollten 5% mehr FPS drin sein, in DirectX12 und VULKAN SPielen sogar mindestens 20% mehr FPS.

Davon abgesehen, die RX480 ist kein geeignetes Upgrade für eine GTX970, da die beide sich Leistungstechnisch so ähnlich sind. Da hast du leider dein Geld verbrannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrlich gesagt, hätte ich dir sagen können.

Karten im Refernezdesign sind immer mist, deshalb nie eine solche Karte kaufen. Kannst dir jetzt nur noch für die Zukunft merken. 

Die RX 480 wird aber deutlich besser werden als die 970, wenn es denn endlich mal eine Custom-Karte gibt^^

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also n bisschen besser sind sie (bessere Kühlung, übertaktet) aber die Karte an sich ist die selbe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zurückschicken wenn es geht und dann auf die custom warten? Die Refernzkarte bringt zu viele Probleme mit sich...

Und ja da sind gern mal doch schon um die 10-20% mehr leistung drin (in der custom)^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehe ich auch so.. Immer bissl warten.. Normal sollte sie um die 970 er aufliegen.. Nicht langsamer sein. So habe ich es gelesen.. Vorlaufiger benchmark . reihte sie referenzkarte.. Im 970 bereich ein.. Wenn mann den bench trauen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?