War die Oktoberrevolution ein Putsch oder eine Revolution?

2 Antworten

Die Begriffe "Putsch" und "Revolution" schließen sich nicht völlig aus. Zum Teil ist dies eine Bewertungsfrage und hängt auch vom Begriffsverständnis ab. Unter Putsch wird meistens eine gewaltsame Aktion einer Minderheit, die an die Macht kommen will, verstanden, unter Revolution eine umstürzende Veränderung grundsätzlicher Art. Die Herrschaft des Zaren Nikolaus II. ist schon durch die Februarrevolution 1917 gestürzt worden. Danach gab es ein Nebeneinander von Parlament (Duma) mit einer provisorischen Regierung und Arbeiter- und Soldatenräten mit Exekutivausschüssen. Der Aufstand der Boschewiki im Oktober war eine militärische Aktion, insofern trifft die Bezeichnung "Putsch". Allerdings hatten sie zu diesem Zeitpunkt in einigen Räten die Mehrheit, was einen beträchtlichen Rückhalt in der Bevölkerung zeigt. Die Herrschaft der Bolschewiki brachte einen völligen politisch-gesellschaftlichen Wandel, also ist die Bezeichnung "Revolution" jedenfalls in einem größeren Zusammenhang passend.

das war eher ein putsch. aber da die gewinner immer die geschichtsbücher schreiben, haben sich die bolschewiken - obwohl sie eigentlich keine mehrheit im volke hatten - selbst als revolutionäre bezeichnet.

Revolutionen im Vergleich?

Kann mir Jemand die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen der französischen Revolution und der russischen Oktoberrevolution erklären?

...zur Frage

Was war der Anlass der Oktoberrevolution 1917?

Mit Anlass meine ich jetzt nicht die Ursachen sondern, sozusagen der Funke der Revolution.

...zur Frage

Revolution Deutschland/Russland

inwiefern kann man sagen dass die novemberrevolution in deutschland von der oktoberrevolution in russland abhängig war?

wie kann man diese beiden vergleichen?

und was hat dies mit den rätesystemen auf sich?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Staatsstreich, Putsch und Revolution?

Bitte hilft mir dringend. Danke im Vorraus

...zur Frage

Oktoberrevolution 1917- danach...

Tut mir leid, aber ich finde absolut keine hilfreichen Informationen über meine Frage außer "Nach der Revolution hat sich die Lage nur teilweise gebessert"...

Ich wüsste gern, ob denn die Forderungen des Volkes, zB der Bauern, nach der Revolution auch umgesetzt wurden. ZB gab es ja Probleme mit dem Hunger- hat sich da etwas getan? Oder die schlechte Wirtschaft- hat sich die nach 1917 verbessert?

Oder zusammengefasst- Haben sich die sozialen Probleme der Menschen verbessert und war die Revolution insgesamt deshalb positiv zu sehen?

Wirklich, hätte ich nur ein paar mehr Infos, wäre mir viel geholfen! Danke schonmal!

...zur Frage

Russische Oktoberrevolution oder Februarrevolution?

Hallo!

Ich habe eine wichtige Frage, und zwar schreiben wir morgen eine Arbeit über den 1. Weltkrieg und da kommt auch die Russische Revolution vor, aber nur die Oktoberrevolution. Und ich habe das Gefühl dass ich ein paar dinge aus der Februarrevolution mit der Oktoberrevolution verwechsel. Und zwar die Bolschewiki, Lenin, Die ermordung der Zarenfamilie, Bürgerkrieg, Duma und der Winterpalast in Petersburg, und ich bin jetzt total verwirrt.

Könntet ihr mir erklären was wo hingehört und mir auch den unterschied (von den Geschähnissen her) erklären?

Danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?