War die CDU schonmal nicht in der Regierung?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du wirst es nicht für möglich halten: Selbst in Bayern war die CSU einmal drei Jahre lang nicht in der Regierung und zwar vom 14. Dezember 1954 bis zum 8. Oktober 1957. (Viererkoalition unter Wilhelm Hoegner, SPD aus SPD, BP, BHE, FDP)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von 1969 - 1974 Kanzler Brandt (Koalition SPD-FDP)

von 1974-1982 Kanzler Schmidt (Koalition SPD-FDP)

von 1998 - 2002 Kanzler Schröder (Koalition SPD-Grüne)

von 2002 - 2005 Kanzler Schröder (Koalition SPD-Grüne)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die CDU war von 1969 - 1982 nicht an der Regierung und von 1998 bis 2005.  !969 bis 1982 gab es eine SPD-FDP-Regierung unter den Bundeskanzlern Brandt (bis 1974) und Schmidt. !998 bis 2005 gab es eine Regierung mit der SPD und den Grünen unter Bundeskanzler Schröder. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Bundesebene von 1969 bis 1982 (SPD/FDP) sowie von 1998 bis 2005 (SPD/Grüne).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um es mal ganz konkret zu machen:

Seit bestehen der Bundesrepublik regierte die CDU in den folgenden Jahren nicht:

1969 - 01.10.1982 (SPD/FDP - Bundeskanzler Willy Brandt bis 1974, danach Helmut Schmidt)

27.10.1998 - Herbst 2005 (SPD/Grüne - Bundeskanzler Gerhard Schröder)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den '70 ern regierte RotGelb mit W. Brandt / H. Schmidt als Kanzler und W. Scheel / H.-D. Genscher als Aussenminister

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zur zeit der kanzler brandt, schmidt bis 1982

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

immer dann wenn die spd den kanzer stellte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?