War der wilhelminische Schlachtfottenbau ein bürgerliches Anliegen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

nach den dokus die ich gesehen habe, war das die idee vom kaiser, die bürger durften dafür zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?