War der delisch attische Seebund ein Machtinstrument?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, und dies gleich ein 2facher Sicht.

Zum einen unterdrückten die Athener mit ihrer Seemacht immer mehr die Bündnispartner, in dem sie die finanziellen Forderungen weiter erhöhten.

Zum Anderen übten die Athener mit ihrer Seemacht Druck auf Sparta und deren Verbündete aus. Sparta fühlte sich dadurch so bedroht, dass es zum Peloponnesischen Krieg kam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?