War der Aldi-Gouda-Käse früher vegetarisch und heute nicht mehr?

6 Antworten

Das war schon immer so. Käse ist ein vegetarisches Produkt, aber nicht vegan, da es aus tierischen Produkten hergestellt wird.

Vegetarismus bezeichnet ursprünglich eine Ernährungs- und Lebensweise des Menschen, bei der neben Nahrungsmitteln pflanzlichen Ursprungs nur solche Produkte verzehrt bzw..

Wusste gar nicht das Käse aus pflanzlichen Stoffen besteht.

0
@Tenerazia

Wo wurde erwähnt, dass Käse aus pflanzlichen Stoffen hergestellt wird?

2
@Tenerazia

Da hat wohl jemand nicht genau gelesen: "...neben Nahrungsmitteln pflanzlichen Ursprungs nur solche Produkte verzehrt bzw. benutzt werden, die vom lebenden Tier stammen."

Das heißt, Käse ist vegetarisch, da die Kuh, von der der Käse stammt, lebt (außer natürlich, es wurde tierisches Lab verwendet).

0

Es gibt aber wohl einen Ovo-Lacto-Vegetarismus (oder so ähnlich), bei dem man Eier und Milchprodukte essen darf, und das macht meine Tochter. Käse gibt es mit tierischem Lab, oder mit bakteriellem, und tierisches würde sie natürlich nicht essen wollen!

Es gibt Vergleichslisten, auf denen ersichtlich ist, welcher Käse welches Lab (bzw. Ersatzstoff) hat, aber dabei sind diese Aldi-Produkte nicht zu finden. Die dort aufgeführten vom Aldi haben aber alle nicht-tierisches Lab, daher wundert es mich umso mehr, dass der Gouda eben doch tierisches Lab hat (vielleicht ist das billiger?). Bisher dachte ich, wäre dieser auch ohne Lab ausgekommen, daher die Frage, ob sich etwas geändert hat.

0

https://vebu.de/essen-genuss/pflanzliche-alternativen/veganer-kaese-die-besten-kaesealternativen/kaese-mikrobielles-lab-tierisches-lab/

Lab muss nicht deklariert werden, da es international nicht als Lebensmittelzusatzstoff eingestuft wird.

Oder es gab früher auf der Verpackung gar keinen Vermerk darüber.

Die Seite habe ich vorher selbst gesehen, aber es hilft nicht in dem konkreten Fall. Ich wollte nur wissen, ob der Hausmarken Aldi-Gouda zuvor tierisches oder mirkobielles Lab enthielt..

0

Interesannterweise ist der aufgeschnittene Gouda im Aldi (Aldi Nord) mit mikrobakteriellem Lab hergestellt.

Hast du vielleicht "vegan" und "vegetarisch" in den selben Topf geworfen? In Käse befindet sich üblicherweise KEIN Fleisch, ist also für Vegetarier essbar.

Das Lab ist aber nicht mehr vegetarisch bei den meisten Käsen, obwohl in den letzten Jahren zumeist mikrobielles Lab verwendet wurde. Das gewöhnliche Lab wird aus Mägen von Säugetieren entnommen..

0

Käse ist ein Tierprodukt, kein vegetarisches (vegetal = pflanzlich)

Vegetarier essen normalerweise Käse, nur Veganer nicht.

1

Es geht mir um Ovo-Lacto-Vegetarismus. Aber anhand der Frage dürfte es wohl klar sein, dass es um Lab bzw. Ersatzstoffe geht..

0

Was möchtest Du wissen?