War der 11. September ein Inside Job

Support

Liebe/r oOMCOo,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Und herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

17 Antworten

Ich denke nicht, weil die US-Regierung niemals so dumm wäre, das prestigeträchtigste Gebäude des Landes + 3000 Zivilisten zu opfern, um einen Kriegsgrund zu haben. Es gibt doch viel einfachere Gründe, um da einzumarschieren und Öl zu kriegen. Hitler hat zB einen selbst inszenierten Anschlag auf einen Radiosender als Kriegsbeginn gegen Polen benutzt. Da muss man nicht gleich zwei Wolkenkratzer sprengen und Flugzeuge in Gebäude fliegen lassen. Wenn Frankreich nen Krieg anzetteln will, zerstören sie doch auch nicht den Eiffelturm..

Außerdem sind die Theorien, die im Internet rumschwirren teilweise so dämlich und hirnrissig, dass ich mich frage, wie nur so viele Menschen davon überzeugt sein können. Wenn ich so ein Aluhuttyp wäre, der sich sein Leben lang einbildet, dass das Weltgeschehen von den Illuminaten beherrscht wird, die die ganze Zeit in einem wolkenumgebenden Raumschiff sitzen, dann würde ich mir irgendwann die Kugel geben.

@oOMCOo - Was an den offiziellen Berichterstattungen wahr und falsch ist und was an den sogenannten Verschwörungstheorien bzgl. der Hintergründe wahr und falsch ist kann ich schwer beurteilen. Eines jedoch ist m. E. ziemlich sicher: Die Zwillingstürme können unmöglich alleine durch die Einschläge der Flugzeuge und dem Brand des Kerosins, und schon gar nicht auf diese Weise, eingestürzt sein. Und was das WTC 7 angeht, da gibt es auch noch ein paar Ungereimtheiten.

Es gibt ein Sprichwort, das lautet: "Jeder Krieg beginnt mit einer Lüge".

Nach dem 11. September begann bekanntlich der Afghanistan-Krieg.

Und manche Dinge im Weltgeschehen, die erst als Verschwörungstheorie abgetan wurden, stellten sich hinterher als richtig raus. Aktuell z. B. die Abhörskandale. Es wurde schon lange davor gesagt, dass die Menschen abgehört werden - das wurde dann als Verschwörungstheorie oftmals abgetan. Oder auch die Finanz- und Wirtschaftskrise Ende der Nuller-Jahre dieses Jahrhunderts wurde vorhergesagt, und diejenigen, die sie vorhersagten wurden belächelt.

Womit ich nicht sagen will, dass sogenannte "Verschwörungstheoretiker" immer rechthaben. Oftmals spinnen die sich die hanebüchensten Fantasien zusammen und ignorieren dabei gerne die Fakten.

Es war aufjedenfall ganz anders, als es uns die Medien verkauft haben. Dies zeigt einen ausmass gegen den wir uns wehren sollen. wir , die normalen menschen, werden so verarscht, das glaubt keiner und wenn man das irgendwie beweisen will, wird man als bekloppt dargestellt, es ist wirklich so, medien versetzen uns in trance, wie sind sklaven und werden manipuliert wie eine schaffensherde. der film matrix hat es super dargestellt. bald sind wir nur baterrien für die herschende elite, die genau solche anschläge wie den 11 september plant und ausführt

Wie viele Menschen genau sind am 9/11 gestorben?

Im tv wird immer nur gesagt dass ca. 3000 Menschen gestorben sind aber mich interessiert wie viele Menschen genau gestorben? Ich hoffe ihr könnt mir Antworten! Liebe Grüße und schon mal danke!! P.S. Ich meine nicht nur die Menschen im WTC sondern auch die im Pentagon und auf den Flügen also alles insgesamt.

...zur Frage

WIE kam es zum Irak krieg

Hallo

Mein freund und ich machen eine gfs über die US-Army und über den irak krieg ich sagte der ausgangspunkt für den irak krieg sei die anschläge auf das world trade center und das pentagon (9/11) stimmt das den so ?

Bitte schildert mir die geschicht oder den verauf um einen enblick zu beckommen =)danke

...zur Frage

Kennt wer gute bücher über den 11 september?

wenn möglich keine protokolle wann was passiert ist, sondern berichte von den menschen im gebäude, von den familien, so etwas in die richtung

schonmal danke :)

...zur Frage

Warum gab es den Irak Krieg und wieso hat man so viele Zivilisten getötet, was hat Irak gemacht?

Hey,

ihr habt doch sicher vom Irak-Krieg gehört. Der Grund für Amerikas Einwanderung war ja, dass Chemiewaffen, sowie Kontakte zu Terroristen befürchtet wurden und man der Bevölkerung die Chance geben wollte sich gegen die Regierung zu erheben.

Aber da habe ich ein paar Fragen.

Wenn im Irak Krieg Chemiewaffen befürchtet wurden, wieso wurden dann nie welche gefunden? Wieso ist man ohne Beweise in einen Krieg gezogen?

Wieso konnten Kontakte zu terroristischen Organisationen nicht nachgewiesen werden?

Wenn man die Bevölkerung zum Aufstand gegen die Regierung bewegen wollte, wieso hat man dann als aller Erstes irakische Bürger getötet, indem man die ersten Bomben mitten in die Hauptstadt abwarf und am Ende des Krieges insgesamt 500.000 Menschen tötete? Und wieso wurde Saddam Hussein, wer ja für Amerika der Grund für die Einwanderung war, erst 2006 getötet? Also Jahre nach dem Irak Krieg?

Wieso wurden Waffen und Kriegsfahrzeuge nach dem Abzug der Amerikaner aus Irak dort gelassen und nicht vernichtet, obwohl man ahnen konnte, was für Konsequenzen drohten?

Wieso ist Amerika heute kulturell das beliebteste Land, mit den höchsten Politikern, obwohl sie so viel schlimmes getan haben? (Kolonisation, Afghanistan, Irakkrieg, Medienpropaganda, Vietnamkrieg, Atombomben Anschlag auf Hiroshima und Nagasaki und Auftragsmorde gegen Oppositionelle?)

Wieso führt man ein Krieg gegen ein Land, in dem man Chemiewaffen befürchtet, obwohl Amerika selbst bestimmt hunderte von tausend Chemiewaffen und tausende Atomwaffen besitzt(e)?

Wieso wurde Saddam Hussein hingerichtet (angeblich für Verbrechen an der Menschheit), obwohl er viel weniger Menschen auf dem Gewissen hat, als George Bush? Wieso wurde George Bush dann nicht hingerichtet?

Wieso tut Amerika jetzt so wenig gegen den IS, obwohl sie wissen, dass sie diejenigen sind, die ihn enstehen haben lassen? Wieso muss Russland ihren Dreck aufwischen?

Das waren die Fragen. Danke

...zur Frage

Migration nicht zulässig?

In Syrien und Irak ist doch fast kein Krieg mehr. Und Assad hat sie doch zurückgerufen. Warum will unsere Regierung sie nicht gehen lassen und nimmt mehr auf? Es sind doch Wirtschaftsmigranten. Ist es Diktatur?

...zur Frage

war 9/11 ein fake

hab mir gerade ein video auf youtube angeschaut (unter falscher flagge von nuoviso) und ich zweifele langsam dass 9/11 von islamistischen terroristen zerstört wurde wassagt ihr dazu und warum ist die usa in iran warum sind die denn dort bei afghanistan kann ich ja verstehen (weil dort vermutlich bin ladens ort ist )aber was machen die in iran und ist es überhaupt legal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?