war das zu gemein? sollte ich mich entschuldigen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo Süße,

vielleicht solltest Du dir erst mal die Frage stellen, ob du mit ihr überhaupt noch befreundet sein möchtest. Habt ihr öfter Streits? Dass du von deinen Eltern Geld bekommst und sie dafür arbeiten muss wird sich in nächster Zeit wohl kaum ändern, vielleicht passt ihr einfach nicht zusammen. Trefft euch doch mal in einem Café und trinkt Kaltgetränk zusammen (oder auch ein warmes, was ihr eben bevorzugt, aber vielleicht hat eine von euch ja empfindliche Zähne, dann lieber etwas Warmes) und redet miteinander. WENN ihr was an eurer Freundschaft liegt, dann kann sie auch ein Treffen nicht abschlagen, ihr habt doch so viel zusammen durchgemacht, wollt ihr das einfach so wegwerfen? Lasst euch Zeit um eure Gedanken zu ordnen

Sie ist sicher sehr traurig und verletzt, da du die vor ihrem Schwarm bloßgestellt hast, würde dir das gefallen? Versetz dich doch mal in ihre Lage. Wenn sie dann immer noch nicht mit dir sprechen mag, dann schenke ihr doch ein Mixtape, das deine Gefühle zum Ausdruck bringt. Du könntest ja zum Beispiel My Life Would Suck WIthout You darauf machen.

Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Glück! Es ist wirklich hart, wenn man mit 14 eine gute Freundin verliert. Ich spreche da aus Erfahrung! Ich habe das auch durchgemacht und das war wirklich schlimm für mich und bis heute habe ich keine bessere Freundin gewonnen. Auf jeden Fall viel Glück!!! Ich meine das so!

xoxo crazyinlove1966

entschuldige dich!!! nicht nur vor ihr, sondern wenn auch die anderen, die mitgelacht haben, dabeistehen. die haben sicher auch ein schlechtes gewissen wenn du sagst, dass du ein schlechtes gewissen hast, sie haben ja mitgelacht. deshalb wirds nicht peinlich, du entschuldigst dich ja so ein bisschen "im namen aller".

Wenn man sich streitet und richtig sauer ist sagt man halt Sachen die man eigentlich gar nicht so meint. Und wenn dann auch noch dein Schwarm dabei ist, ist es ja logisch das man sich nochmal anders benimmt.

Du solltest dich trotzdem entschuldigen, sie sich aber auch bei dir. & wenn du zugeben kannnst das du ein bisschen verwöhnt bist glaube ich wird sie dir das nicht übel nehmen.

Vielleicht solltest du es auch irgendwie versuchen das sie ihren Ruf als B*tch verliert.

Deine Freundin vergeht vor Neid, dass ist das Schlimmste überhaupt. Sie wird nie ehrlich zu dir sein. Natürlich kann man sich solche Eltern auch wünschen und die Vorteile. Gerade wenn ich jemanden mag, dann gönn ich ihm das. Außer du prahlst Dich. Das ist dann etwas anderes. Aber wenn du dich ganz normal verhälst, dann würde ich mir das nicht bieten lassen. Entschuldigen sollte sie sich. Suche dir eine ander e Freundin!!

MimiDIE 26.08.2012, 01:57

Außer du prahlst Dich

nein,auf garkeinen fall.ich hasse angeber und rede auch nie darüber wenn ich irgendwas bekomme.der streit hat sich entwickelt weil ich sie vor allen anderen darauf angesprochen habe dass sie immer anderer leute sachen schlecht macht,was wirklich stimmt.letztens hat einer zum geburtstag nen ipod bekommen und sie hat dann (wie sie es oft macht) das gerät schlecht gemacht und behauptet es sei eine fälschung,obwohl das nicht stimmte.

0
Mariechen11 26.08.2012, 02:30
@MimiDIE

Du solltest das was du besitzt etwas hinterm Berg halten. Glaube mir, einer echten Freundin geht es um dich als Mensch. Und wenn ich jemanden mag, dann gönne ich ihm alles. Dich aber anzugehen aus Neid ist charakterlos. Jetzt hat sie gezeigt wer sie ist und wie sie zu dir steht.
Und noch was, lass das mit den großen Geschenken. Neid ist kein Fundamen für eine Freundschaft.

0

Gut gekontert, dass muss deine Freundin erst einmal verdauen. Wenn sie dich deswegen nicht mehr mag, solltest du sie vergessen. Ich meine, sie hat sich unnötig aufgeregt und hat den entsprechenden Konter dafür bekommen, wenn sie jetzt gleich auf beleidigte Leberwurst tut, dann lass sie erst einmal oder sprich mit ihr, dass es nicht so ernst gemeint war und alles wieder gut wird.

sag dass es dir leid tut.

Ich kann die verstehen wenn die sauer ist, wenn du so 'verwöhnt' bist. Sie muss ja vielleicht schwer arbeiten um das zu bekommen was du ohne Arbeit kriegst.

erst hab ich die geschichte ernst genommen. dann hab ich gelesen, dass ihr 14 seid.

Nun, wer dich zur Freundin hat, braucht wenigstens keine Feinde mehr....

uhh fies
ne entschuldigung wär angebracht ja

kindergarten. is sie deine freundin? dann entschuldige dich. aha naja aber anscheinend is sie das eh nicht oder warum hast du sie so beleidigt?!

Was möchtest Du wissen?