war das wirklich unangebracht?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

"Vielleicht versuchen Sie es noch einmal mit etwas mehr Form.

Wir werden dann antworten." Ne Chance besteht noch ;) Naja Formulierung war nicht wirklich korrekt und es etwas auführlicher zu schreiben hätte auch nicht geschadet, auch kannst du Dinge schreiben wie "Gerne können Sie mich unter ... erreichen" und so, weil es eben schon der erste Eindruck ist, den du da von dir gibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besonders glücklich war das wirklich nicht formuliert. Ich glaube nach der Antwort kannst du das Praktikum da gleich vergessen, die werden kein Interesse haben. Probier es doch nochmal wo anders und bleibe direkt bei einem Anruf oder schicke nichts so formloses da hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unangebracht nicht. Hättest nur anders formulieren können, da der Satzbau ziemlich bescheiden ist und man bei solchen Sachen schon auf die Wortwahl und Grammatik achten sollte. Hätte es anders geschrieben wie z. B.:

Sehr geehrter Herr ...

mit Interesse bin ich auf der Suche nach Architekturunternehmen auf Ihrer Homepage fündig geworden und wollte Sie fragen, ob Sie Praktikumsplätze vergeben?

Über eine kurze Rückmeldung Ihrerseits wäre ich Ihnen dankbar, da ich Ihnen dann gerne meine Bewerbung zukommen lassen würde. ... Würde aber schon an deiner Stelle der Firma deine Bewerbungsunterlagen zukommen lassen, damit du sie doch noch von dir überzeugen kannst. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zugeben, dass dein Anschreiben mehr als schlecht und unförmlich formuliert war. Wunder dich also nicht über diese Antwort. Dir sollte nun ein für alle Mal klar sein, dass du bei solchen Schreiben einen anderen Stil und anderen Inhalt zu verwenden hast. Diese Firma kannst du nun vergessen, würde dich so auch nicht einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja, deine mail war schon etwas "lässig" formuliert. du hättest nicht schreiben sollen, das du beim surfen auf ihre seite gestoßen bist, sondern eher das du dich für den beruf XY interessierst und dann sagst du, dass du gern ein praktikum bei ihnen machen möchtest, weil sie ja so tolle arbeit machen (natürlich förmlich formuliert) gib irgendein beispiel an, meist haben solche firmen ja verweise auf der website. uns frag, ob sie praktikumsplätze anbieten und dann sag, dass wenn das der fall ist du ihnene eine ausführliche bewerbung schicken wirst. am besten ist aber persönlich anrufen und fragen und dann frag auch gleich nach dem ansprechpartner, an den du deine bewerbung richten sollst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bumblebee12
15.06.2014, 14:22

aber probiers lieber bei ner anderen firma, die haben nämlich jetzt schon einen eher negativen eindruck vo dir

0

du hast deine anfrage sehr merkwürdig formuliert. "machen sie praktiken"?? was soll das sein? außerdem möchtest du ein praktika machen und nicht die firma ;-) richtig wäre zB. stellen sie praktikanten ein, oder bieten sie praktika an. sowas in der art.

wahrscheinlich möchte fast jede firma jemanden, der sich gut ausdrücken und artikulieren kann. deine anfrage hat da schonmal keinen guten eindruck hinterlassen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

o.O

Naja, mehr oder minder unangebracht von beiden Seiten.

Ein bisschen besser auf dein Deutsch achten, das nächste mal. Ich muss zugeben, online ist mir meine Rechtschreibung und Form auch egal, aber sobald man Kontakt zu einem Unternehmen aufnimmt, sieht es schon ganz anders aus.

.

Interesse beim surfen im Internet zu bekommen war noch nie die ideelle Begründung, warum man eine Firma anschreibt und die Firma macht wahrscheinlich nicht irgendwelche Praktiken (wie z.B. düstere Rituale mit Totenschädeln und rußenden Kerzen) sondern bietet Praktika an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zeiten wo ein dahin geschluderter 3-Zeiler ausreichte um eine Praktikumsstelle o.ä. zu bekommen sind längst vorbei!

Auch bei Praktika, gerade in Bereichen bei denen es auf Stil und (erster) Eindruck ankommt, gelten die selben "Spielregeln" wie bei jeder anderen Bewerbung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaliya22
15.06.2014, 14:40

das ist wohl jedem klar. aber der fragesteller wollte sich ja erstmal nur informieren, ob die firma überhaupt praktika anbietet. dafür reicht auch ein 3-zeiler oder ein kurzer anruf. vorrausgesetzt natürlich, er ist gescheit formuliert...

0

ja etwas mehr könnte man schon erwarten. Zumal du auch nichtmal eine eindeutige Frage gestellt hast.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich wollte mich Informieren ob sie Praktika im Bereich Innenarchitektur anbieten?

Mit freundlichen grüßen

So noch mit etwas mehr Text könnte es aussehen...sieht zumindest besser aus wie deins ;P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So, noch als hilfreicher Tipp für's nächste mal, der Plural von Praktikum ist Praktika ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na das finde ich mal eine gute Antwort auf deine in schlechtem Deutsch gestellte Mail-Anfrage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast völlig am Thema vorbei formuliert. Nicht die Firma soll Praktiken machen, sondern du willst ein Praktikum absolvieren. Die wollen einfach keinen Praktikanten haben, der sich nicht mal artikulieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Antwort gefällt mir sehr gut und sie war genau passend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Praktiken, die ich mache, würde ich auch nicht verraten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja leider hast du ,aber daraus kannste ja für die Zukunft lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?