War das Waffengesetz in Deutschland schon immer so scharf?

1 Antwort

Eine Geschichte des Waffenrechts in Deutschland von 1851 bis 2004 steht bei http://www1.polizei-nrw.de/moenchengladbach/Waffenrecht/article/Historie_des_Waffenrechts.html. Zuerst war der Erwerb von Schusswaffen kaum reglementiert. Erst in der Weimarer Republik kamen Einschränkungen, um Gewalttaten gegen politische Gegner einzudämmen. Im Nationalsozialismus wurden diese für Personen, die als staatstreu galten gelockert. Die Besatzungsmächte verfügten eine Entwaffnung, aber dies lockerte sich schrittweise bis 1951. Dann war der Waffenerwerb ziemlich leicht, bis 1972 wegen stark gestiegener Straftaten mit Schusswaffen ein verschärftes Waffengesetz geschaffen wurde.

223 Rem. Kaliber Waffengesetz

Hallo,

ich möchte unserem Örtlichen Schützenverein beitretten und mir irgendwann mal eine eigene waffe kaufen und nur mal für mein grundwissen was muss ich machen um diese waffe legal zu besitzen

http://www.frankonia.de/Selbstladeb%C3%BCchse+AR15+DMR/Schmeisser/Ansicht.html?Artikelnummer=177987&lsn=RECOMM_ENG_ADS_KUNDEN

ich möchte sie ausschließlich auf dem vereins schießplatz aubfeuern

Danke

...zur Frage

Wie teuer ist im Durchschnitt die Mitgliedschaft in einem Schützenverein?

Mich würde mal interessieren, was die Mitgliedschaft in einem Schützenverein (für einen Erwachsenen) so kostet.

Monatlich/Jährlich

Verlangen die Schützenvereine extra Gebühren für die benutzung des Schießstandes?

Wie viel kostet die Munition?

Muss man eigene Waffen kaufen oder haben die Vereine eigene Waffen zum ausleihen.

Muss man eine Ausbildung im Umgang mit Schusswaffen machen und wenn ja kostet die extra?

Wird einem in einem Schützenverein auch gezeigt wie man eine Schusswaffe zerlegt, reinigt und wieder zusammenbaut?

...zur Frage

Findet ihr das deutsche oder amerikanische Waffengesetz besser?

Ich finde es in Amerika besser weil man dort auf Einbrecher schießen darf ohne schlimme folgen für einen. In Deutschland kommt man ja fast schon ins Gefängnis wenn man einen Einbrecher mit einer Waffe bedroht. Da ist es ja kein Wunder wenn die Einbruchsrate in Amerika viel geringer ist.

...zur Frage

darf ich auf einer Wiese bogenschießen?

Hallo. Ich bin 12 und möchte gerne bogenschießen. Meine Freundin (12) macht es schon seit einem Jahr und ich darf nicht. Sie sagen ich darf keinen Bogen besitzen weil das eine Waffe ist und das so im waffengesetz steht und das wir nicht auf einer Wiese schießen dürfen. Und ich möchte nicht in den Schützenverein. Danke im Vorraus

lg

...zur Frage

Wie kommen z.B. Amokläufer in Deutschland zu den Waffen?

Hallo ich bin schützin in einem Schützenverein und habe mich dann mal gefragt wie zb. Amokläufer in Deutschland überhaupt an ihre Waffen kommen. Es gibt doch sehr strenge Gesetze , das nicht jeder einfach so eine waffe kaufen kann.

...zur Frage

Kennt ihr das Waffengesetz/Messergesetz von Deutschland?

Was sagt das Waffengesetz über den Besitz von Waffen? Darf man eine aus Verteidigung mit sich tragen?
Oder ist es wie in Amerika, dass man sich ab 16 schon eine Waffe legal kaufen und besitzen darf?
Darf man eigentlich auch Messer, zb Butterfly besitzen wenn man zb nachts unterwegs ist um sich zu verteidigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?