War das mein erstes Mal? (Mit 09 Jahren)

13 Antworten

Hallo Jana, da würde ich mir überhaupt keine Gedanken machen, denn es gehört zur normalen Entwicklung der Menschen, wenn Kinder ihren Körper erforschen und auch ihre Gefühle kennen lernen. Die so genannten "Doktor-Speile" machen (fast) alle Kinder aus Neugier. Das ist nichts Unnatürliches und hat auch nichts mit Perversität zu tun. Selbst noch jüngere Kinder "experimentieren" an und mit ihren Körpern, zum Teil aus Neugier oder auch nur so. Deshalb braucht sich niemand zu schämen. Es ist so und fertig. .

Nein das war es wohl eher nicht:) ihr lagt nur aufeinander, das ist in dem alter auch öfter so, dassman solche Sachen ausprobiert, also denk ich zumindest:D aber das war nicht dein erstes mal,in diesem Sinn, dabei geht es nämlich um das erste mal Sex. Allerdings war es das erste mal, dass du nackt auf jemandem gelegen hast, also in diesem Sinn auch ein erstes mal:) vlg

nein, glaube ich nicht. in dem alter ist die erkundung des körpers ganz normal. und ich denke er hat keine latte beim anblick von nackten mädchen bekommen, und dich penetriert hat er ja auch nich :D

Nein, du bist nicht pervers, sondern dem Alter entsprechend warst du neugierig. Viele in dem Alter erforschen ihres und das andere Geschlecht. Früher nannte man das "Doktorspiele". Habe ich auch hinter mir und es hat mir nicht geschadet. Das "schlechte Gewissen" dabei oder danach, wird von den Erwachsenen erst geweckt bzw. produziert.

Was Ihr gemacht habt finde ich nicht pervers o.ä. das würde ich unter Doktorspiele sehen.... Viele junge Menschen probieren viele Dinge aus....

Viel komischer finde ich, dass Dich das Thema beschäftigt. Es ist doch egal, ob es das erste Mal war oder nicht. Du hast es wohl in der Schule gelernt, was Verkehr ist oder nicht. Daher weist Du doch es am besten....

Was möchtest Du wissen?